Backlink-Monitor

Sehen Sie mit dem Backlink Monitor, wer auf Ihre Website verlinkt.
M├Âchten Sie herausfinden, wer auf Ihre Website verlinkt hat - oder nicht mehr verlinkt? Dieses fortschrittliche Backlink-Tool zeigt Ihnen, wer auf Ihre Website verlinkt, sodass Sie sehen k├Ânnen, wie Ihre Content-Strategie funktioniert.

Backlink-Monitor
Erhalten Sie eine Aufschl├╝sselung der Backlinks f├╝r jede Ihrer Domains

Erhalten Sie eine Aufschl├╝sselung der Backlinks f├╝r jede Ihrer Domains

Verfolgen Sie mehrere Websites gleichzeitig? Finden Sie heraus, wie viele Backlinks jede Website hat, wie viele Domains auf sie verlinken und wie viele davon dofollow/nofollow sind.

├ťberpr├╝fen Sie Ihren Backlink-Fortschritt im Laufe der Zeit

M├Âchten Sie die wichtigsten Trends bei Ihren Backlinks erkennen? Mit diesen praktischen Diagrammen k├Ânnen Sie sehen, wie viele Links Sie in einem bestimmten Zeitraum verloren oder gewonnen haben.

├ťberpr├╝fen Sie Ihren Backlink-Fortschritt im Laufe der Zeit

Tieferer Einblick in alle Ihre Backlinks

Sehen Sie Details zu jedem Backlink, den Sie gewinnen oder verlieren, einschlie├člich der Personen, die mit Ihnen verlinkt sind, und deren Domain-Autorit├Ąt. Klicken Sie, um sofort nach neuen oder verlorenen Links zu filtern.

Tieferer Einblick in alle Ihre Backlinks

Analysieren Sie Ihre Backlinks nach Domain

Finden Sie heraus, welche Domains auf Sie verlinken, und wann der Link gefunden wurde. Praktische Statistiken zeigen Ihnen, wie viele Links von einer bestimmten Domain dofollow und nofollow sind.

Analysieren Sie Ihre Backlinks nach Domain

Sehen Sie, wie sich Ihre verlinkenden Domains im Laufe der Zeit ver├Ąndern

Sie erhalten eine visuelle Darstellung, wie sich Ihre verlinkenden Domains ├╝ber einen beliebigen Zeitraum ver├Ąndert haben, sowie eine Zusammenfassung der neuen und verlorenen Domains.

Sehen Sie, wie sich Ihre verlinkenden Domains im Laufe der Zeit ver├Ąndern
Sehen Sie die klickbaren W├Ârter, mit denen andere Websites auf Sie verlinken

Sehen Sie die klickbaren W├Ârter, mit denen andere Websites auf Sie verlinken

M├Âchten Sie erfahren, warum Sie f├╝r bestimmte Keywords besser ranken als f├╝r andere? Verwenden Sie das Ankertext-Insight-Tool, um zu sehen, wie viele Backlinks Sie f├╝r jeden einzelnen Ankertext haben und wie viele verlinkende Domains ihn verwenden.

Verschaffen Sie sich einen ├ťberblick ├╝ber die Vielfalt Ihrer Ankertexte

Zu viele Links mit demselben Anchor-Text k├Ânnen Ihre Platzierung beeintr├Ąchtigen. Behalten Sie mit diesem Tool die Vielfalt Ihrer Ankertexte im Auge, um eine Abstrafung durch die Suchmaschinen zu vermeiden.

Verschaffen Sie sich einen ├ťberblick ├╝ber die Vielfalt Ihrer Ankertexte

Entdecken Sie, welche Seiten die meisten Links erhalten

M├Âchten Sie eine gro├čartige SEO-Inhaltsstrategie planen? Verwenden Sie das Tool "Verlinkte Seiten", um herauszufinden, welche Seiten auf Ihrer Website am h├Ąufigsten verlinkt werden, und machen Sie sich dann an die Arbeit mit ├Ąhnlichen Inhalten.

Entdecken Sie, welche Seiten die meisten Links erhalten

Finden Sie die Backlinks, an denen Sie am meisten interessiert sind

Filtern Sie Ihre Backlink-Analyse nach einer Vielzahl von Kriterien.

Finden Sie die Backlinks, an denen Sie am meisten interessiert sind

Alle Ihre Backlink-Daten an einem Ort

Wenn Sie sich mit Ihrem Team eingehend mit dem Thema SEO befassen, erhalten Sie ├╝ber das Dashboard einen hilfreichen ├ťberblick ├╝ber alle Ihre Backlink-Daten.

Alle Ihre Backlink-Daten an einem Ort
Backlink-Monitor

├ťberwachen Sie beliebige Website-Backlinks auf Autopilot mit historischen Daten

Autor:  - Datum der Aktualisierung: 

Unabh├Ąngig von der Gr├Â├če und dem Umfang Ihrer Marke ist Ihre Online-Pr├Ąsenz im digitalen Zeitalter alles. Die Auswirkungen der Pandemie auf die Gewohnheiten der Menschen bedeuten, dass digitales Engagement einen maximalen Einfluss auf Ihr Markenimage, die Glaubw├╝rdigkeit Ihrer Website und letztlich Ihren Gewinn und Ihre Leistung haben kann.

Backlinks sind kein neues Konzept. Es gibt sie schon so lange wie die Suchmaschinen selbst... aber erst seit Kurzem wissen wir, wie wichtig es ist, sie richtig zu nutzen, und welche Nachteile ein falscher Einsatz mit sich bringt.

Backlinks sind so etwas wie "Stimmen" f├╝r die Glaubw├╝rdigkeit einer Website. Genauso wie Kunden eine positive Bewertung von Produkten oder Dienstleistungen hinterlassen, k├Ânnen andere Websites in ihren Inhalten auf Sie verlinken, was als positives Zeichen f├╝r Ihre Website dienen kann.

Je mehr gute Backlinks Sie haben, desto h├Âher ist Ihre Glaubw├╝rdigkeit - was sich direkt in einer h├Âheren Position in den Suchergebnissen niederschl├Ągt.

Der Prozess der Anh├Ąufung von Backlinks ist v├Âllig passiv - schreiben Sie qualitativ hochwertige Inhalte, die zuverl├Ąssig sind und ├╝ber gute Quellen verf├╝gen, und Websites werden auf Sie verlinken wollen.

Es ist eine Win-Win-Beziehung: Wenn andere Websites auf Sie verlinken, wird Ihre Website glaubw├╝rdiger, und wenn Sie Backlinks erhalten, wird Ihre Website glaubw├╝rdiger. Und das alles ohne zus├Ątzlichen Aufwand f├╝r Sie.

Klingt zu sch├Ân, um wahr zu sein? Die Sache mit den Backlinks hat einen Haken - und wieder einmal ist es einer, den Sie nicht so einfach abmildern k├Ânnen.

Wir reden hier ├╝ber das Internet - niemand kann die Anzahl neuer Websites, neuer Artikel und neuer Links beziffern, die jeden Tag erstellt werden. Und jeden Tag wird ein h├Âherer Prozentsatz dieser Inhalte mit b├Âswilligen Absichten erstellt.

Betr├╝gerische Websites, faktisch irref├╝hrende Websites und b├Âswillige Akteure wollen alle ein St├╝ck des sich entwickelnden digitalen Raums... und ein schneller Weg f├╝r sie, sichtbarer zu werden, ist durch Backlinks zu Ihrer Website.

Irgendwann werden sie entdeckt, und Google ergreift Ma├čnahmen, um ihre Sichtbarkeit einzuschr├Ąnken, und nach wiederholten Verst├Â├čen wird die Website sogar als Spam eingestuft. Aber wenn diese Websites jemals auf Sie verlinkt haben, dann werden Sie mit ihnen in den Abgrund gezogen.

Selbst wenn Sie noch nie von der Website geh├Ârt haben, keine Ahnung hatten, dass sie auf Sie verlinkt, und ihre Botschaft nicht guthei├čen, k├Ânnten Sie Ihre gesamte SEO-Arbeit gef├Ąhrden, indem Sie Backlinks mit minderwertigen Websites haben.

Zum Gl├╝ck m├╝ssen Sie die Sichtbarkeit Ihrer Website nicht dem Zufall ├╝berlassen - mit dem Backlink Monitor von Ranktracker k├Ânnen Sie genau wissen, wo Ihre Backlinks auftauchen, wer sie benutzt und vor allem k├Ânnen Sie Ihre Website von minderwertigen Backlinks trennen.

Und all das k├Ânnen Sie auf Autopilot tun, ohne einen Finger krumm zu machen.

Mit unserem Backlink-Monitor k├Ânnen Sie mehrere Domains auf einmal verfolgen und auf die historischen Daten Ihrer Website zugreifen. Dies ist wichtig, um qualitativ hochwertige Backlinks zu erhalten und sicherzustellen, dass Sie in den Suchmaschinenergebnissen nicht abrutschen.

Es ist noch nicht zu sp├Ąt, Ihre Backlinks in den Griff zu bekommen, und unsere Aufgabe bei Ranktracker ist es, es Ihnen so einfach wie m├Âglich zu machen, die Kontrolle zu behalten.

Backlink Monitor ├ťbersicht

Grunds├Ątzlich k├Ânnen Sie mit einem Backlink-Monitor alle Backlinks zu einer bestimmten Website innerhalb eines bestimmten Zeitraums einsehen. Sie k├Ânnen sehen, welche Website auf Ihre Website verlinkt hat, welchen Haken sie f├╝r den Backlink verwendet hat und in welchem Artikel oder auf welcher Webseite der Backlink erschienen ist.

Ein Backlink-Monitor kann Ihnen das Backlink-Profil einer Website auf einen Blick zeigen - Sie k├Ânnen die Gesamtzahl der Backlinks sehen, die von jeder Website, die der Checker gefunden hat, aggregiert werden. Der Monitor kann auch zwischen einzelnen IP-Adressen und einzelnen Webseiten unterscheiden.

Die meisten Backlink-Monitore erm├Âglichen es Ihnen, spezifische Informationen ├╝ber diese Links einzusehen. Sie k├Ânnen sehen, ob ein Dofollow- oder ein Nofollow-Link f├╝r einen Backlink zu Ihrer Website verwendet wurde. Der Unterschied ist wichtig, da er bestimmen kann, ob Autorit├Ąt von einer anderen Website auf Ihre Website ├╝bertragen wird.

Ein Dofollow-Link von einer minderwertigen Website hat eine viel h├Âhere Priorit├Ąt als ein Nofollow-Link von der gleichen Website... in den Augen der Suchmaschinen, die Spam-Sites einschr├Ąnken, ist ein Dofollow-Link so gut wie eine Best├Ątigung.

Die Anzeige all dieser Informationen ist sch├Ân und gut, aber Sie brauchen ein Instrument, das Ma├čnahmen ergreifen und eine Krise erkennen kann, bevor sie eintritt, oder das Ihnen hilft, Ihr derzeitiges Markenimage aufrechtzuerhalten.

Gute Backlink-Monitore erm├Âglichen es Ihnen, Links zu Ihrer Website zu entfernen, wenn Sie eine minderwertige Seite finden, die auf Sie verlinkt hat. Deren Link wird unbrauchbar, und ihre Handlungen haben keine Auswirkungen auf Ihre Glaubw├╝rdigkeit.

Eine weitere Funktion, auf die Sie achten sollten, ist die Bewertung von Websites, die ein Backlink-Monitor bieten kann. Wenn Ihre Online-Aktivit├Ąten zunehmen, werden Sie nicht die Zeit haben, jede Website, die auf Sie verlinkt, zu kritisieren - anstatt das Schicksal Ihrer Website dem Zufall zu ├╝berlassen, k├Ânnen Sie die Situation mit einem speziellen "Spam-Score" auf einen Blick erfassen.

Was ist ein Backlink-Monitor?

Backlink-Monitore sind zwar hochwertige Tools, aber ihre Funktionsweise ist einfacher, als Sie vielleicht denken. Die Informationen, die sie verwenden, sind f├╝r jeden zug├Ąnglich, der wei├č, wo er suchen muss - ein Backlink-Monitor sammelt und analysiert die Informationen einfach auf eine Weise, die leichter zu verstehen ist.

Ein Backlink-Monitor greift auf die Indizes von Suchmaschinen zur├╝ck. Google, Bing und Yahoo indexieren alle das World Wide Web, um Ihnen schnelle Suchergebnisse zu liefern - aber der Indexierungsprozess liefert auch Beweise f├╝r Websites, die im Internet existieren.

Stellen Sie sich ein physisches Archiv mit B├╝chern vor, wie Sie es in einer Bibliothek finden w├╝rden. Mit einer Kopie von B├╝chern auf Abruf k├Ânnen Menschen, die wissen, was sie suchen, schnell und einfach finden, was sie brauchen.

Die Indizierung der Informationen bedeutet, dass sie leicht abrufbar sind, da die Suchmaschinen sie einfach aus einer gro├čen Datenbank von Websites abrufen.

Der Prozess der Indizierung einer Website umfasst jedoch mehr als die Informationen, die Sie bei einer Google-Suche sehen. F├╝r jede einzelne Webseite erfassen die Suchmaschinen alle Links, die auf der Seite erscheinen. Sie ├╝berwachen auch das Ansehen jeder Website.

Wenn eine Website viele Meldungen aufweist oder ein Verhalten zeigt, das mit bekannten b├Âsartigen Websites ├╝bereinstimmt, kann Google sie leicht als Website von geringer Qualit├Ąt identifizieren. Diese Bewertung wird neben dem Indexeintrag der Website gespeichert.

Ein Backlink-Monitor zieht einfach aus diesem Index und zeigt die indexierten Informationen zusammen mit anderen n├╝tzlichen Informationen ├╝ber bestimmte Websites an. Ein guter Backlink-Monitor hat eine gro├če Anzahl von Websites in seinem Index, wodurch es unwahrscheinlicher wird, dass Sie eine Linkaktivit├Ąt zu Ihrer Website verpassen.

Die Wahl des richtigen Backlink-Monitors f├╝r Ihre Website

Da der Wert von Backlinks offensichtlich geworden ist, ist die Anzahl der Tools zur ├ťberpr├╝fung und ├ťberwachung von Backlinks gestiegen. Angesichts der gro├čen Auswahl und der Tatsache, dass viele der verf├╝gbaren Backlink-Monitore kostenpflichtige Abonnements beinhalten, kann es schwierig sein, den richtigen Backlink-Monitor f├╝r die eigenen Bed├╝rfnisse zu finden.

Im Gro├čen und Ganzen gibt es zwei Arten von Backlink-Monitoren - kostenlose und kostenpflichtige. Da es kostenlose Backlink-Monitore gibt, scheint eine kostenpflichtige L├Âsung die Investition vielleicht nicht wert zu sein - aber es h├Ąngt alles von der Gr├Â├če Ihrer Marke ab und davon, was Sie von einem Backlink-Monitor erwarten.

Kostenlose Backlink-Monitore k├Ânnen Backlinks anzeigen und Ihnen einen groben ├ťberblick ├╝ber die Aktivit├Ąt Ihrer Website geben, aber es kann schwieriger sein, tiefergehende Informationen zu finden. Das kann daran liegen, dass kostenlose Backlink-Monitore einen viel kleineren Index haben als kostenpflichtige Alternativen.

Ein Gro├čteil der Ma├čnahmen, bei denen Ihnen ein kostenloser Backlink-Checker helfen kann, muss manuell durchgef├╝hrt werden - Sie m├╝ssen Ihr Backlink-Profil st├Ąndig auf Entwicklungen ├╝berpr├╝fen und alle ├änderungen selbst ├╝berwachen.

Kostenlose L├Âsungen zur ├ťberwachung von Backlinks sind ideal f├╝r neugierige SEO-Anf├Ąnger - wenn Sie einen Hobby-Blog betreiben und sehen m├Âchten, wie Ihr Projekt abschneidet, dann wird ein kostenloses Tool alle Ihre Bed├╝rfnisse abdecken.

F├╝r den Gesch├Ąftsinhaber, den Unternehmer und den erfahrenen Content-Kurator ben├Âtigen Sie jedoch ein anspruchsvolleres Tool. Fortgeschrittene Funktionen wie das Erkennen und L├Âsen von Deadlinks und die gleichzeitige Verfolgung mehrerer Domains.

Hier hebt sich ein kostenpflichtiger Backlink-Monitor von einem kostenlosen ab. Bezahlte Monitore gibt es oft mit verschiedenen Preispl├Ąnen, die Ihnen die volle Freiheit lassen, wie viel Sie f├╝r die von Ihnen ben├Âtigten Funktionen bezahlen.

Es gibt noch weitere Merkmale, die Sie bei der Auswahl eines Backlink-Monitors ber├╝cksichtigen sollten, um Ihre Auswahl noch weiter einzugrenzen.

Wenn Sie Tools vergleichen, sollten Sie die Gr├Â├če des Indexes ber├╝cksichtigen, ├╝ber den sie verf├╝gen. Ein gr├Â├čerer Index bedeutet mehr Websites, f├╝r die Backlinks gefunden werden k├Ânnen. Ein guter Backlink-Monitor wird auch in der Lage sein, den Unterschied zwischen einer neuen Webseite und einer neuen IP-Adresse, die auf Sie verlinkt, zu erkennen.

Es lohnt sich auch, die Benutzeroberfl├Ąche und das Design der verschiedenen Backlink-Monitore zu vergleichen. Es ist immer am besten, sich f├╝r ein Tool zu entscheiden, das ein minimales Design hat und die Informationen klar und ├╝bersichtlich anzeigt. Sie sollten auch die Meinungen Ihres Teams ber├╝cksichtigen - versuchen Sie, einen Backlink-Monitor zu w├Ąhlen, der ihnen vertraut und einfach zu bedienen ist.

Werfen Sie schlie├člich einen Blick auf die Preispl├Ąne, die f├╝r jeden Backlink-Monitor, den Sie in Betracht ziehen, verf├╝gbar sind. Einige Funktionen k├Ânnen hinter einer h├Âheren Abonnementstufe verborgen sein - dazu k├Ânnen wichtige Verkaufsargumente des Tools oder kleinere Erg├Ąnzungen geh├Âren, auf die Sie verzichten k├Ânnen.

Exklusive Funktionen unseres Backlink Monitors

Backlink-Monitoring-Software sollte Ihr Leben einfacher machen, und nicht schwieriger. Unser Backlink Monitor ist Teil unseres Engagements, hochwertige SEO-Tools zu entwickeln, die einfach funktionieren. Der Ranktracker Backlink-Monitor verf├╝gt ├╝ber mehrere exklusive, speziell entwickelte Funktionen, die Ihnen helfen, Online-Relevanz und digitale Gr├Â├če zu erreichen.

Historische Daten seit 2019

Es ist gut, in der Gegenwart zu leben, wenn Sie Ihr Online-Portfolio verwalten, aber es ist wichtig, sich immer ├╝ber Ihre vergangenen Backlinks bewusst zu sein. Mit Hilfe historischer Daten kann unser Backlink-Monitor tote Backlinks bis zur├╝ck ins Jahr 2019 identifizieren und Ihnen helfen, sie wieder zum Leben zu erwecken. Halten Sie Ihr Portfolio auf dem neuesten Stand, und festigen Sie nahtlos Ihre Position in den Suchrankings.

Analyse der Seite

Erhalten Sie eine detaillierte Analyse jeder Webseite, die Ihre Backlinks verwendet, mit Funktionen wie z.B. ob der Backlink defekt ist, einem Statuscode, einer benutzerdefinierten URL-Bewertung f├╝r jede Seite, einer Seiten-Spam-Bewertung, verweisenden Seiten und Domains, verweisenden IPS, zuerst gesehen und mehr!

Domain-Bewertung, URL-Bewertung

Der Schein kann tr├╝gen, und es ist leicht, dass sich eine b├Âsartige Seite als eine hochwertige Seite ausgibt. Lassen Sie sich nicht t├Ąuschen und nutzen Sie den Ranktracker Backlink-Monitor, um festzustellen, welche Seiten vertrauensw├╝rdig sind und von welchen Sie Backlinks entfernen m├╝ssen.

Spam-Bewertung pro URL und Dom├Ąne

Wir verwenden Daten von Google und anderen gro├čen Suchmaschinen, um festzustellen, welche Websites als Spam eingestuft wurden - ein Backlink zu einer dieser Websites ist ein rotes Tuch f├╝r Ihr Online-Portfolio. Unser Backlink-Monitor kann benutzerdefinierte Warnungen einrichten und Ihnen helfen, diese sch├Ądlichen Backlinks zu l├Âschen.

Erstmals gesehen, zuletzt gesehen

Nur weil ein Backlink live ist, hei├čt das noch lange nicht, dass er aktiv ist. Track priorisiert die Backlinks, die den gr├Â├čten Einfluss auf Ihre Sichtbarkeit haben, indem es feststellt, wann der Backlink zum ersten Mal gesehen wurde und wann er zuletzt gesehen wurde.

Dofollow, Nofollow

Nicht alle Backlinks werden auf die gleiche Weise erstellt. Unser Backlink-Monitor kann zwischen einem Dofollow- und einem Nofollow-Link unterscheiden, was wichtig ist, um festzustellen, ob ein Backlink Ihrer Website Autorit├Ąt verleiht oder nicht.

Verankerte Texte

M├Âchten Sie nach irref├╝hrenden Backlinks Ausschau halten oder wissen, welche Schl├╝sselw├Ârter f├╝r Klicks und Engagement verantwortlich sind? Verwenden Sie den Ranktracker Backlink-Monitor, um den Ankertext zu sehen, der verwendet wurde, um einen Backlink zu Ihrer Website zu erstellen,

Verweisende Netzwerke

Sehen Sie schnell und genau, wer auf Ihre Website verlinkt, und erhalten Sie die Informationen, die Sie ben├Âtigen, um deren Inhalte zu untersuchen und festzustellen, ob deren Backlinks f├╝r Ihr Online-Portfolio f├Ârderlich sind.

Wie funktioniert die Backlink-├ťberwachung?

Wahrscheinlich haben Sie in Ihrem Arbeitsalltag genug zu tun - deshalb haben Sie ja Ihr SEO-Team oder Ihren SEO-Manager eingestellt. Aber das digitale Zeitalter ver├Ąndert sich rasant, und es gibt mehr M├Âglichkeiten denn je, Ihre Suchergebnisse zu optimieren, die Inhalte zu identifizieren, denen Sie Priorit├Ąt einr├Ąumen sollten, und Ihr Suchranking zu verbessern.

Die ├ťberwachung von Backlinks sollte nicht vernachl├Ąssigt werden... aber es kann eine endlose, m├╝hsame Aufgabe sein. Wenn Sie kein Tool zur Ermittlung von Backlinks verwenden, m├╝ssen Sie nach Nadeln im Heuhaufen suchen, um Websites zu finden, die Ihre Seiten nutzen.

Wenn Sie ein Tool zur Identifizierung von Backlinks verwenden, ist die n├Ąchste H├╝rde, wie Sie darauf reagieren k├Ânnen. Welches sind die besten Schritte, die Sie unternehmen k├Ânnen? Wie k├Ânnen Sie ein Gleichgewicht zwischen hochwertigen Backlinks und einer ausreichenden Anzahl von Backlinks herstellen, die zu Ihrem Suchranking beitragen?

Wenn das nach einer Menge klingt, die es zu ber├╝cksichtigen gilt, dann ist das so. Niemand hat gesagt, dass der Aufbau einer Marke einfach sein w├╝rde, aber niemand konnte vorhersehen, welchen Einfluss das Internet auf den Erfolg oder Misserfolg eines Unternehmens haben w├╝rde.

Es gibt jedoch eine geheime Antwort auf die brennende Frage: "Wie funktioniert die ├ťberwachung von Backlinks?"

Backlink-Monitoring muss nicht so einsch├╝chternd sein, wie es scheint. Es sollte ein schmerzloser Autopilot-Prozess sein.

Das Backlink-Monitoring funktioniert in erster Linie ├╝ber das Bewusstsein. Sie m├╝ssen den Status Ihrer Backlinks kennen und wissen, ob Ma├čnahmen ergriffen werden m├╝ssen. Der erste Schritt dazu ist die Verwendung Ihres Backlink-Monitors, um einen Katalog der Aktivit├Ąten auf Ihren Domains zu erstellen.

Der n├Ąchste Schritt beim Backlink-Monitoring ist die Festlegung Ihrer Priorit├Ąten - m├Âchte ich meine aktuellen Backlinks pflegen und sicherstellen, dass sie noch funktionieren? M├Âchte ich die beliebtesten Ankertexte f├╝r meine Website sehen, um neue Backlinks zu generieren?

Hier geht es darum, zu verstehen, wo Ihr Backlink-Profil jetzt steht und wo Sie es in einigen Monaten haben m├Âchten.

Wenn Sie in der gl├╝cklichen Lage sind, dass zu viele Websites auf Sie verlinken, dann m├╝ssen Sie sicherstellen, dass keiner dieser Links Ihrer Website schadet. Dazu geh├Ârt, dass Sie auf Spam-Rankings f├╝r Domains achten, aber auch darauf, dass Sie nicht zu viele Backlinks haben, die denselben Ankertext verwenden.

All dies kann ein aktiver Prozess sein, wenn Sie es wollen - und als kleine Website ist es einfach, Ihre Backlinks manuell zu verfolgen. Aber sobald Sie Ihren Betrieb ausweiten, k├Ânnen Sie nicht mehr jeder Aktualisierung Ihrer Backlinks die gleiche Aufmerksamkeit widmen wie fr├╝her.

Das Einrichten von E-Mail-Benachrichtigungen bei wichtigen ├änderungen und die Verwendung von Einstellungen, die den Prozess von Aufgaben wie das Reparieren von toten und verlorenen Links automatisieren k├Ânnen, machen den Prozess der Backlink-├ťberwachung viel einfacher, viel effizienter und viel effektiver.

Der exklusive Backlink Monitor von Ranktracker

Im Jahr 2014 erkannte unser Gr├╝nder Felix Rose-Collins den Bedarf an einem intelligenten, flexiblen SEO-Tool, denn er, seine Kollegen und andere Unternehmen in seinem Umfeld waren gefragt. Also tat er sich mit Max zusammen, und sie taten, woran gr├Â├čere, etablierte Unternehmen scheiterten. Sie schufen eine SEO-Suite, die die Bed├╝rfnisse kleiner und mittlerer Marken erf├╝llte.

Seitdem ist unsere Mission bei Ranktracker klar: Wir wollen qualitativ hochwertige, einfach zu bedienende SEO-Tools f├╝r motivierte Gesch├Ąftsinhaber und ihre Teams entwickeln. Wir wollten sinnvolle Software schaffen, ohne Frustration und ohne Kompromisse.

Unser Backlink-Monitor ist reaktionsschnell, intuitiv und anpassbar. Wir verf├╝gen ├╝ber einen der umfangreichsten Indizes von Websites aller Backlink-Tools, und dank intelligenter E-Mail-Benachrichtigungen verpassen Sie nie ein Update.

Au├čerdem k├Ânnen Sie mit unseren abgestuften Preispl├Ąnen dynamisch die Funktionen ausw├Ąhlen, die Sie ben├Âtigen - auf j├Ąhrlicher oder monatlicher Basis.

Sehen Sie selbst, wie der Ranktracker Backlink Checker Ihren SEO-Workflow optimieren kann - mit einem kostenlosen 7-Tage-Test bei uns. Wir sind hier, um Ihre Marke wachsen, gedeihen und erfolgreich sein zu lassen.

FAQ

Backlinks sind Vertrauensbeweise f├╝r Ihre Website und steigern die Glaubw├╝rdigkeit Ihrer Webseite. Je mehr hochwertige Backlinks Sie haben, desto vertrauensw├╝rdiger erscheint Ihre Website den Suchmaschinen. Dies f├╝hrt zu h├Âheren und relevanteren Suchergebnissen.

Backlinks sind Links zu Ihrer Website, die in den Text eingebettet sind, normalerweise als Teil eines Artikels, der f├╝r eine andere Website geschrieben wurde. Backlinks werden verwendet, um eine Behauptung zu belegen oder den Lesern weitere Informationen zu einem Thema zu liefern.

Unser Backlink-Monitor liefert Ihnen die Informationen, die Sie ben├Âtigen, um den n├Ąchsten Schritt bei der Verwaltung Ihrer Backlinks zu unternehmen - dies kann die Entfernung von Links geringer Qualit├Ąt, die Beseitigung von toten Links in der Vergangenheit oder die Auswahl bestimmter Websites zur weiteren ├ťberwachung umfassen.

Um Ihre Backlinks einzusehen, suchen Sie in unserem Backlink-Monitor nach der Domain Ihrer Website. Sie werden alle aktuellen Backlinks zu Ihrer Website sehen k├Ânnen. Sie k├Ânnen mehrere Domains auf einmal hinzuf├╝gen.

Wenn ein Backlink im Bericht angezeigt wird, bedeutet dies, dass die zugeh├Ârige Website mit einem bestimmten Anker oder Schl├╝sselwort auf Ihre Website verlinkt hat. Wenn ein Backlink als "live" angezeigt wird, bedeutet dies, dass die Leser der anderen Website Ihre Seite ├╝ber den eingebetteten Link besuchen k├Ânnen.

Die Qualit├Ąt eines Backlinks kann durch das Datum, an dem die Website erstellt wurde, die Art der Inhalte, die die Website produziert, ihr Domain-Ranking und vieles mehr beeinflusst werden. Sie k├Ânnen mehr hochwertige Backlinks generieren, wenn Sie relevante, gut recherchierte Inhalte auf Ihrer Website haben.

M├Âchten Sie die Backlinks Ihrer Konkurrenten ausspionieren? Kein Problem - geben Sie einfach die Domain der Website, die Sie verfolgen m├Âchten, in den Backlink-Monitor ein und sehen Sie eine F├╝lle von Daten ├╝ber deren Backlink-Portfolio.

Gute Backlinks sind ein passiver Weg, um Glaubw├╝rdigkeit f├╝r Ihre Website zu erzeugen, aber Links k├Ânnen mit der Zeit kaputt gehen. Der Ranktracker Backlink-Monitor kann Ihnen helfen, defekte Links zu identifizieren und sie zu reparieren, damit sie weiterhin zu Ihrem Suchranking beitragen.

Richten Sie E-Mail-Benachrichtigungen ein, wenn ein neuer Backlink f├╝r Ihre Website generiert wird, und erkennen Sie, wenn Backlinks von Ihrem Profil entfernt werden. Vollst├Ąndige, gr├╝ndliche Backlink-├ťberwachung, alles automatisch.

Der Ankertext ist die Aufmachung f├╝r Ihre Backlinks - und wenn die Leute darauf klicken, bedeutet das, dass sie an den spezifischen Haken interessiert sind, die andere Websites verwenden. Unser Backlink-Monitor erm├Âglicht es Ihnen, den mit Ihren Backlinks verbundenen Ankertext effektiv zu sehen.

Was haben die Menschen zu sagen?

Slide 1 of 13
Vithurs, CEO, BlessedCBD

Vithurs

CEO, BlessedCBD

Ranktracker ist ein solides Produkt

Bei den vielen Rank-Tracking-Tools, die heute auf dem Markt sind, kann es schwierig sein, "das eine" zu finden. Nachdem ich mit Ranktracker herumgespielt und die verschiedenen Funktionen mit Felix besprochen habe, ist mir klar, dass sie ein solides Produkt haben. F├╝r alle, die noch unsicher sind, bieten sie eine 7-t├Ągige kostenlose Testversion an, mit der Sie das Tool ausprobieren k├Ânnen, bevor Sie eine Entscheidung treffen!

Ranktracker wird von Vermarktern einiger der weltweit f├╝hrenden Unternehmen genutzt

  • RedBull
  • Apple logo
  • Adidas logo
  • Haynes logo
  • COMMONWEALTH logo
  • Jyske logo
  • Spigo logo
  • Novi logo
  • MKS Ophir logo
  • Professional Beauty Systems logo
  • Champ logo
  • HAN logo
  • savills logo
  • Personal Wine logo
  • Celtic Tuning logo

Ranktracker kostenlos testen