SERP-Prüfer

Mit dem SERP-Analyse-Tool von Ranktracker helfen wir Ihnen, die Schwachstellen Ihrer Konkurrenten zu finden. Ranktracker hilft Ihnen, für jeden Suchbegriff zu dominieren, indem wir unseren historischen Backlink-Datensatz von mehr als 3 Billionen (und mehr) mit genauen Keyword-Schwierigkeiten verwenden.

SERP-Prüfer
Detaillierte Google SERP-Einblicke

Detaillierte Google SERP-Einblicke

Erhalten Sie eine detaillierte Analyse der Ergebnisse, die in Google für jeden Suchbegriff erscheinen. Geben Sie einen Suchbegriff ein und sehen Sie, wer dafür rangiert, ob es möglich ist, mit ihnen zu konkurrieren, und vieles mehr.

Analysieren Sie lokale SERPs

Recherchieren Sie Ihre SEO-Strategie für ein bestimmtes Gebiet? Der SERP-Checker zeigt Ihnen die Suchergebnisse für ein bestimmtes Land, eine Region, eine Stadt oder ein Viertel an, damit Sie dort die besten Keyword-Möglichkeiten finden können.

Analysieren Sie lokale SERPs
SERP-Funktionen und Schnappschüsse

SERP-Funktionen und Schnappschüsse

Geben Sie ein beliebiges Keyword ein, um zu sehen, ob SERP-Funktionen wie Karten, Bewertungen, Featured Snippets und Shopping-Links für dieses Keyword angezeigt werden. Wenn dies der Fall ist, sehen Sie eine "Schnappschuss"-Vorschau. Zielen Sie auf diese Keywords ab, um die SERP-Funktionen zu nutzen und zusätzlichen Traffic auf Ihre Website zu bringen.

Autorität und Stärke des Linkprofils

Die Bewertungen der Autorität und der Stärke des Linkprofils helfen Ihnen dabei, die einfachsten und stärksten Links der Konkurrenten zu identifizieren, die Sie nachahmen können. Sie werden anhand zahlreicher Metriken berechnet - wie Citation Flow, Trust Flow und Social Signals - um Ihnen wirklich genaue Einblicke zu geben.

Autorität und Stärke des Linkprofils
SERP-Prüfer

Automatisches SERP-Checker-Tool

Autor:  - Datum der Aktualisierung: 

Ihre Kampagne lebt und stirbt auf der Seite mit den Suchergebnissen. Mit unserem SERP Checker können Sie die Fortschritte verfolgen. Er enthält alle wichtigen Details, die Sie benötigen, einschließlich der Gesamtzahl der Suchergebnisse für Schlüsselwörter, verwandte Suchanfragen und den Schwierigkeitsgrad eines bestimmten Schlüsselworts. Sie können diese Ergebnisse lokal trennen oder aus einer globalen Perspektive betrachten. Verschaffen Sie sich einen umfassenden Überblick darüber, wie Ihre Zielgruppe die SERP-Funktionen und die Shopping-/Maps-Vorschau erkundet.

Unser SERP-Checker-Tool wurde entwickelt, um Ihnen alle notwendigen Informationen über die Ergebnisseite zu liefern, die bei der Suche nach einem bestimmten Schlüsselwort angezeigt wird. Dies kann Ihnen helfen, Ihre SEO-Strategie effektiver zu planen, da Sie eine konkretere Vorstellung davon haben, was zu tun ist, um Ihre Rankings zu verbessern.

Um bei einer Google-Suche gute Ergebnisse zu erzielen, reicht es nicht aus, dass Sie eine Reihe von Backlinks und Schlüsselwörtern in Ihrem Inhalt verteilen. Sie müssen sich an den Algorithmus von Google halten, der sich ständig ändert. Außerdem müssen Sie relevante Inhalte erstellen, die die Leute lesen wollen.

All dies zusammen macht es extrem schwierig, die SEO Ihres Unternehmens zu verbessern, da Sie die Qualität Ihrer Inhalte mit den richtigen Schlüsselwörtern in Einklang bringen müssen. Mit einem SERP-Checker können Sie sehen, wie die Ergebnisse für eine Durchschnittsperson aussehen, und Sie können sogar verschiedene geografische Gebiete überprüfen.

Eine der größten Herausforderungen für international tätige Unternehmen ist es, zu wissen, wie ihre SERP in verschiedenen Regionen aussehen wird. Mit einem kostenlosen SERP-Checker können Sie feststellen, wie Ihre Ergebnisse in den Vereinigten Staaten aussehen würden, aber Sie können auch sehen, ob Sie in einem Land wie Russland auf der ersten Seite erscheinen.

Es ist einfach so, dass es schwierig ist, die Suchmaschinenoptimierung Ihrer Website zu verbessern, wenn Sie nicht wissen, wie die Ergebnisse überhaupt aussehen. Aus diesem Grund ist ein Tool wie der Google SERP Checker das erste, was Sie verwenden müssen, bevor Sie Ihre Keyword- und Analysestrategie formulieren.

Es gibt viele verschiedene Arten von SERP-Checkern, und wir glauben, dass unserer einer der besten ist. Unsere zahlenden Kunden können von Dingen wie unbegrenzten Keyword-Ranking-Suchen und anderen Tools profitieren, die es ihnen ermöglichen, ihre Daten effizienter zu analysieren.

Werfen wir einen Blick auf einige der wichtigsten Funktionen, die unseren SERP-Checker von anderen abheben.

Anstatt jede Ergebnisseite von Suchmaschinen wie Google manuell durchzugehen, können Sie dies mit dem SERP-Checker schnell tun und erhalten sogar sonst verborgene Informationen. Mit diesem Tool können Sie zum Beispiel SERP-Seiten aus verschiedenen Regionen überprüfen, um zu sehen, wie Ihre Website weltweit rangiert.

Der SERP-Checker ist ein wertvolles Tool, mit dem Sie analysieren können, wie bestimmte Suchanfragen ausgehen werden. Das Besondere an diesem Tool ist, dass Sie eine Vielzahl von Aspekten Ihrer Suche anpassen können, die normalerweise außerhalb Ihrer Reichweite liegen, einschließlich der geografischen Region, in der Sie suchen.

Anstatt selbst manuell nach Dingen zu suchen, um die Suchergebnisse herauszufinden, automatisiert der SERP-Checker den Prozess und ermöglicht es Ihnen, eine breite Palette von Suchergebnissen zu sehen. Wenn Sie beispielsweise versuchen, Suchergebnisse aus verschiedenen Ländern zu sehen, können Sie dies tun, indem Sie die entsprechende Option im SERP-Checker aktivieren.

SERP Checker im Allgemeinen

Die Verwendung unseres SERP-Checker-Tools ist ziemlich einfach. Das erste, was Sie brauchen, ist eine Art von Abonnement für Ranktracker. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob unsere Dienste für Sie geeignet sind, bieten wir eine 10-tägige kostenlose Testversion an, mit der potenzielle Kunden herausfinden können, ob wir ihrem Unternehmen helfen können.

Sobald Sie entweder ein Testkonto oder ein Vollabonnement haben, haben Sie unser Google SERP Checker-Tool freigeschaltet. Um damit zu beginnen, müssen Sie das Keyword festlegen, für das Sie eine Suchergebnisseite erstellen möchten. Sie können auch separate Suchen für mehrere Keywords durchführen.

Als Nächstes müssen Sie herausfinden, wo die Ergebnisseite den Suchenden vermutet. In den meisten Fällen wollen unsere Kunden ihre Ergebnisse in den Vereinigten Staaten suchen, aber wir haben auch internationale Kunden, die Suchen durchführen und die SERPs für Länder in Europa und Asien überprüfen.

Schließlich müssen Sie auswählen, ob die Suche von einem Desktop oder einem mobilen Gerät aus durchgeführt wird. Durch die Möglichkeit, zwischen den Gerätetypen zu wechseln, können Sie herausfinden, ob Ihre Suchergebnisse für beide Arten von Geräten akzeptabel sind. Denken Sie daran, dass eine wachsende Zahl von Internetnutzern fast ausschließlich ihre mobilen Geräte verwendet.

Sobald Sie all diese Informationen eingegeben haben, können Sie Ihren SERP-Check durchführen. Sie werden auf die Ergebnisseite weitergeleitet, wo Sie die Ergebnisse für das von Ihnen eingegebene Keyword sehen können.

Auf dieser Seite finden Sie alle relevanten Daten zu Ihrer Suche, die Sie nach Belieben anordnen können. Sie haben verschiedene Möglichkeiten, die Ergebnisseite zu sortieren, z. B. nach der Reihenfolge der Ergebnisse, dem KD, der Position oder sogar der URL.

Was ist SERP-Checking?

Beim SERP-Checking geht es darum, herauszufinden, welche Ergebnisse eine Suchmaschine liefert, wenn Sie einen bestimmten Suchbegriff oder eine Reihe von Suchbegriffen eingeben. Sie fragen sich vielleicht, warum Sie die Suche nicht einfach in der Suchmaschine durchführen, für die Sie die SERP sehen möchten (wie Google), und dafür gibt es einige Gründe.

Der Hauptgrund, warum Sie vielleicht ein kostenloses SERP-Checker-Tool anstelle der Suchmaschine selbst verwenden möchten, ist, dass Sie viel mehr Möglichkeiten haben, wie die Suche durchgeführt wird. Wenn Sie beispielsweise herausfinden möchten, wie Ihr Unternehmen in einem anderen Land rangiert, ohne einen SERP-Checker zu verwenden, müssen Sie eine Möglichkeit finden, die Google-Standortprüfung zu umgehen.

Sie könnten zwar theoretisch ein VPN verwenden, um herauszufinden, wie Ihr Unternehmen in anderen Ländern rangiert, aber nicht jedes VPN bietet alle Länder an, in denen Sie möglicherweise suchen möchten. Hinzu kommt, dass Sie für ein VPN bezahlen müssen, um das zu erreichen, was ein kostenloser SERP-Checker ohne Probleme tun könnte. Abgesehen von der Änderung des Landes, von dem aus Sie Ihre Suche durchführen, können Sie mit einem SERP-Checker auch andere Parameter Ihrer Suche ändern. Die meisten SERP-Checker zeigen Ihnen beispielsweise die Ergebnisse im Desktop-Format an, aber einige ermöglichen es Ihnen, dies in den Modus für mobile Geräte zu ändern.

Wenn Sie Ihre Suche auf das Format für mobile Geräte umstellen, zeigt Ihnen ein SERP-Checker-Tool die Ergebnisse einer bestimmten Suche an, ohne dass Sie überhaupt einen mobilen Browser verwenden müssen. Dadurch wird es einfacher, Ihre SEO-Recherche über Ihre Suchmetriken durchzuführen, ohne ständig zwischen den Geräten hin- und herschalten zu müssen.

Einige SERP-Checker-Tools ermöglichen es Ihnen auch, verschiedene Suchmaschinen zu durchlaufen, so dass Sie feststellen können, wie Ihre Ergebnisse und Ihre Position in jeder einzelnen Suchmaschine aussehen. So müssen Sie nicht neun verschiedene Registerkarten öffnen, um Ihre Ergebnisse in verschiedenen Suchmaschinen wie Google, Bing, Yandex und anderen zu überprüfen.

Die Anzahl der Ergebnisse, die Sie mit einem SERP-Checker erhalten, hängt davon ab, wie er programmiert ist. Einige kostenlose SERP-Checker-Tools liefern Ihnen nur die ersten 10 oder 20 Ergebnisse bei Google. Unser SERP-Checker hingegen liefert Ihnen die ersten 100 Ergebnisse, damit Sie sich ein besseres Bild von den Strategien Ihrer Mitbewerber machen können.

Ein weiterer Vorteil unseres SERP-Checkers ist, dass Sie ihn vollständig online finden, ohne dass Sie ein zusätzliches Programm herunterladen und installieren müssen. Ganz gleich, ob Sie der Software, die Sie auf Ihrem Computer installieren, misstrauen oder ob Sie einen Arbeitsrechner ohne Administratorrechte verwenden, ein webbasiertes Format ist für alle am besten geeignet.

Mit einem SERP-Checker erhalten Sie außerdem genauere lokale und globale Suchergebnisse, da Sie dieselbe Suchmaschine für mehrere TLDs (Orte) überprüfen können. Beispielsweise wird ein Suchergebnis auf Google.com anders aussehen als auf Google.ca.

Auswahl des richtigen SERP-Checkers für Ihre Bedürfnisse

Wenn man sich die verschiedenen SERP-Checker auf dem Markt ansieht, kann es schwierig sein, herauszufinden, welcher von ihnen am besten für Sie geeignet ist. Viele Kunden wählen einfach das oberste Suchergebnis, wenn sie nach einem suchen, was ironisch ist, wenn man bedenkt, was der eigentliche Zweck eines SERP-Checker-Tools ist.

Um die richtige Entscheidung zu treffen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie wissen, worauf Sie bei der Auswahl Ihres SERP-Checkers achten müssen. Eine der wichtigsten Eigenschaften eines SERP-Checkers ist die Genauigkeit, denn niemand möchte einen SERP-Checker verwenden, der die falschen Ergebnisse ausgibt und Sie auf eine im Grunde genommen sinnlose Suche schickt.

Wenn Sie auf der Grundlage fehlerhafter Informationen arbeiten, ist es fast garantiert, dass Sie bei der Formulierung Ihrer SEO-Strategie einen Fehler machen werden. Denn fehlerhafte Daten führen Sie in die falsche Richtung und können sogar dazu führen, dass Ihre Bemühungen Ihr Suchranking behindern, anstatt ihm zu helfen.

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, die Ergebnisse bestimmter SERP-Checker zu überprüfen, während Sie sie verwenden, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Ergebnisse erhalten. Dies können Sie tun, indem Sie selbst eine identische Suche manuell mit einer Suchmaschine wie Google durchführen. Vergewissern Sie sich, dass Sie sich in derselben Region und mit demselben Gerätetyp befinden, wenn Sie dies tun!

Als Nächstes sollten Sie nach einem SERP-Checker suchen, der vor allem intuitiv und benutzerfreundlich ist. Genauigkeit bedeutet nichts, wenn das von Ihnen verwendete SERP-Checker-Tool die Informationen auf eine lächerlich komplizierte Weise anzeigt. In den meisten Fällen sollten die Ergebnisse nach der Rangfolge der Suchanfragen geordnet sein, wobei Sie die Ergebnisse nach Belieben ordnen können.

Außerdem sollte es einfach sein, mit dem von Ihnen gewählten Tool eine Suche durchzuführen. Es gibt keinen Grund für unzählige Dropdown-Menüs. Alles, was Sie brauchen, ist ein Textfeld, in das Sie Ihr(e) Schlüsselwort(e) eingeben können, und ein Menü, in dem Sie die Suchmaschine, den Ort und den Gerätetyp auswählen können, mit dem Sie suchen.

Schließlich sollten Sie auch einen SERP-Checker wählen, der die Art von Suchmaschine verwendet, die Ihrer Meinung nach von den meisten Ihrer Kunden genutzt wird. In den allermeisten Fällen wird dies Google sein, aber es gibt auch Fälle, in denen Sie die SERP von Suchmaschinen wie Yandex überprüfen möchten, die nur in Ländern wie Russland genutzt werden.

Exklusive Merkmale unseres SERP-Checkers

Warum sollten Sie unser SERP-Checker-Tool der Konkurrenz vorziehen? Es gibt ein paar Dinge, die ihn vom Rest der Konkurrenz abheben. Wie wir bereits erwähnt haben, ist eines der wichtigsten Dinge, nach denen man bei einem SERP Checker suchen sollte, ein angemessenes Maß an Intuitivität, da dies die Bereitschaft zur Nutzung erhöht.

Wenn Sie noch nie ein SERP-Checker-Tool benutzt haben oder wenn Sie es einfach eilig haben, wird die problemlose Eingabe Ihrer Suchanfrage Ihre Erfahrung verbessern und die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Sie wiederkommen. Wir sorgen auch dafür, dass unsere Ergebnisseite so einfach wie möglich zu bedienen und zu sortieren ist, damit Sie alle erforderlichen Kennzahlen mühelos abrufen können.

Zu den weiteren exklusiven Merkmalen unseres SERP-Checkers gehört die Schwierigkeit, SEO für ein bestimmtes Keyword zu ordnen. Wir geben Ihnen eine Punktzahl von 100 an, die Sie darüber informiert, wie schwierig es sein wird, Ihre Inhalte für das von Ihnen gewählte Keyword zu optimieren.

Der Schwierigkeitsgrad, den wir Ihnen angeben, basiert auf einer Reihe verschiedener Faktoren, darunter die Anzahl der verwandten Schlüsselwörter, die Sie in den Inhalt aufnehmen können, sowie die Anzahl der Wettbewerber. Wie zu erwarten, gibt es bei einem schwierigeren Suchbegriff mehr Konkurrenten, die sich um den ersten Platz streiten.

Neben dem Schwierigkeitsgrad, der für die Verbesserung der Suchmaschinenoptimierung Ihres Unternehmens erforderlich ist, erhalten Sie von uns auch eine Reihe anderer Informationen über die SERP, nach der Sie gesucht haben. Sie können auch die Ergebnisse verschiedener Konkurrenten vergleichen, und Sie können sogar die Auswirkungen von SERP-Funktionen auf die Ergebnisse für ein bestimmtes Keyword sehen.

Es gibt auch verschiedene Filter, mit denen Sie bestimmen können, welche Art von Ergebnissen Sie erhalten, z. B. organisch, Top-Stories, Multi-Carousel und Knowledge Panels. Zu den weiteren Informationen, die wir bereitstellen, gehören die Gesamtzahl der Ergebnisse, die von der Suchmaschine generiert werden, sowie eine Momentaufnahme der Ergebnisse.

All dies zusammen macht unseren SERP-Checker zu einem der besten auf dem Markt, mit dem Sie Ihren Rang für ein bestimmtes Keyword leicht ermitteln können. Unsere Kombination aus präzisen Ergebnissen und purer Intuitivität macht uns zu einer attraktiven Lösung für Inhaber, die die SEO ihres Unternehmens verbessern möchten.

SERP-Merkmale

  • Antwort-Box
  • App
  • Karussell
  • Multi-Karussell
  • Ausgewählter Schnipsel
  • Google-Flüge
  • Google-Bewertungen
  • Google-Beiträge
  • Bilder
  • Stellenangebote
  • Wissensgrafik
  • Lokales Pack
  • Hotels Pack
  • Karte
  • Bio
  • Bezahlt
  • Die Leute fragen auch
  • Verwandte Suchanfragen
  • Leute suchen auch
  • Einkaufen
  • Top-Geschichten
  • Twitter
  • Video
  • Veranstaltungen
  • Karussell erwähnen
  • Rezepte
  • Top-Sehenswürdigkeiten
  • Wissenschaftliche Artikel
  • Beliebte Produkte
  • Podcasts
  • Fragen und Antworten
  • Ergebnisse finden auf
  • Bestände Box

Warum benutzt man SERP-Checker?

Egal, ob es sich um einen kostenlosen oder einen kostenpflichtigen SERP-Checker handelt, es muss einen Grund geben, warum Menschen sich die Zeit nehmen, eine Suche durchzuführen, um die SEO ihrer Webseiten zu ermitteln. Einer der Hauptgründe für die Durchführung einer solchen Suche ist es, festzustellen, wie gut Ihre Bemühungen waren, Ihr Suchranking zu verbessern.

Sie können das Wissen darüber, wo Sie rangieren, auch nutzen, um zu bestimmen, wie Sie mit Ihren SEO-Strategien vorgehen wollen. Wenn Sie nicht wissen, wo Sie in einer Suchmaschine auftauchen, wissen Sie nicht, ob Sie drastische Änderungen vornehmen oder mehr vom Gleichen tun sollten.

Mit einem SERP-Checker können Sie feststellen, ob Sie für ein Schlüsselwort, für das Sie optimieren möchten, die richtige Platzierung erhalten. Sie können dann einen Blick auf die Konkurrenz werfen, die höhere Ergebnisse als Sie hat, um zu sehen, wie ihr Inhalt im Vergleich dazu aussieht und ob es etwas gibt, was Sie tun können, um Ihr Ranking zu verbessern.

Um den größten Nutzen aus einem SERP-Checker-Tool für die Google-Suche zu ziehen, müssen Sie es mit einer effektiven Keyword-Recherche kombinieren, die Ihnen die am häufigsten verwendeten Keywords in Ihrer Branche zeigt. Diese Keywords können Sie dann in ein SERP-Checker-Tool eingeben, das Ihnen zeigt, wie Ihre Website für diese spezielle Suche rangiert.

Bei der Formulierung Ihrer SEO-Strategie sollten Sie darauf achten, diese Begriffe zu analysieren und sich auf einige wenige Schlüsselwörter zu konzentrieren, die Ihr Unternehmen auf dem richtigen Weg halten. Sie können für ein obskures Schlüsselwort gut optimiert sein, aber da nur so wenige Menschen nach diesem Begriff suchen, werden Sie keine beeindruckenden Ergebnisse für Ihre Bemühungen erzielen.

Nachdem Sie Backlinks zu Ihrer Website hinzugefügt und Ihre Inhalte so optimiert haben, dass sie Ihr Suchmaschinenranking verbessern, sollten Sie diese Ergebnisse in Ihrem SERP-Checker sehen. Dies ist die zweite Funktion eines SERP-Checker-Tools: Sie können sehen, dass die Änderungen, die Sie an Ihrer Website vorgenommen haben, endlich Wirkung zeigen.

Exklusiver SERP Checker von Ranktracker

Der exklusive SERP Checker, den wir unseren Kunden anbieten, ermöglicht es ihnen, ihre SEO-Strategie mit den genauesten Daten zu bestimmen. Wie wir bereits erwähnt haben, haben wir dieses Tool so benutzerfreundlich wie möglich gestaltet, um sicherzustellen, dass Sie die Daten mit einem Minimum an Aufwand erhalten.

Wir bieten zwar keinen kostenlosen SERP-Checker an, aber Sie können ihn im Rahmen der 10-tägigen kostenlosen Testphase nutzen, die wir unseren Kunden anbieten, bevor sie sich bei uns anmelden müssen. Diese 10 Tage geben Ihnen genügend Zeit, um zu entscheiden, ob die von uns angebotenen Dienstleistungen Ihr Geld wert sind und ob Sie bei uns bleiben sollten.

Schließlich werden Sie unseren SERP-Tracker auch wegen der zusätzlichen Funktionen lieben, die wir implementieren und die Sie in kostenlosen SERP-Tracker-Tools und dergleichen nicht finden werden. Zum Beispiel können Sie die SEO-Schwierigkeit eines bestimmten Keywords sehen und Sie erhalten eine Bewertung von fünf Punkten, wie stark sich die SERP-Funktionen auf dieses SEO auswirken werden.

FAQ

Die Überprüfung Ihrer SERP mithilfe des SERP-Checkers ist relativ einfach. Sie müssen nur den Suchbegriff in die Datenbank eingeben, Ihren Standort wählen und angeben, ob Sie auf dem Desktop oder auf einem Mobiltelefon sind.

SERP-Tracking bedeutet, die Ergebnisseiten zu verfolgen, die Sie erhalten, wenn Sie eine Suche nach einem bestimmten Stichwort durchführen. Anders als bei der Durchführung der Suche selbst, wird sie bei der Verwendung des SERP-Trackers nicht von Ihrem aktuellen geografischen Gebiet beeinflusst.

Ein SERP-Checker ist ein Tool, mit dem man SERP-Tracking betreiben kann. In der Regel geben Sie ein Schlüsselwort ein und es zeigt Ihnen die Ergebnisse für dieses Schlüsselwort an.

Ein SERP-Tool ist jede Art von Tool, das in Verbindung mit SERPs verwendet wird, sei es, um Ihnen zu zeigen, was bestimmte Keywords verursachen oder wie sich Änderungen an einer Seite auf eine SERP auswirken.

SERP steht für Search Engine Results Page. Dies ist die Seite, die angezeigt wird, nachdem Sie in der Suchmaschine Ihrer Wahl nach einem Stichwort gesucht haben.

Wenn Sie wissen, was nach einer Suche auf der Ergebnisseite erscheint, können Sie Ihre Webseiten weiter optimieren und so bessere Suchergebnisse erzielen.

Sie können z. B. unseren Rank Tracker verwenden, um herauszufinden, wie es um die SEO Ihrer Website steht. Es wird Sie wissen lassen, ob weitere Optimierungen erforderlich sind.

Auch hier können Sie unseren Rank Tracker oder ein ähnliches Programm verwenden, um zu ermitteln, wie hoch der SEO-Wert Ihrer Website ist.

Alles über 60 gilt in der Regel als gutes Ergebnis, aber wenn Sie sich von Ihren Mitbewerbern abheben wollen, sollten Sie wahrscheinlich über 71 liegen.

Sie können Ihr SEO-Ergebnis verbessern, indem Sie Ihrer Website Inhalte hinzufügen und sicherstellen, dass diese die richtigen Schlüsselwörter in der richtigen Dichte enthalten.

Wenn Sie versuchen, Ihr SEO-Ergebnis schnell zu verbessern, können Sie die vorhandenen Inhalte auf Ihrer Website durchgehen und jedem Untertitel Überschriften-Tags hinzufügen. Überschriften-Tags spielen eine große Rolle bei der Suchmaschinenoptimierung, und ihr Fehlen kann Sie zurückwerfen.

Um RS / KD zu berechnen, sammelt Ranktracker zunächst die Top 10 Websites, die organisch für das Keyword auf der ersten Seite von Google ranken.

Dann wird der Ranking-Score für die erste Domain und der Score für ihr Seitenranking für das Keyword berechnet. Diese Werte basieren auf der Anzahl der Backlinks, die auf die Domain und ihre Seite verweisen. Sie reichen von 0 (keine Backlinks entdeckt) bis 1.000 (höchster Rang).

Anschließend wird der Domainrang mit 0,1 und der Seitenrang mit 0,9 multipliziert. Die resultierenden Werte werden addiert und dann durch 500 geteilt.

((Domain-Bewertung * 0,1) + (URL-Bewertung * 0,9)) / 500

Die gleiche Berechnung wird für jede der zehn Domains und ihre Seiten durchgeführt.

Danach sortiert der Ranktracker die Domains nach Rangwert in aufsteigender Reihenfolge und ermittelt den Medianwert.

Vom Median wird 0,2 subtrahiert. Der resultierende Wert wird durch 0,8 geteilt

(Medianwert - 0,2) / 0,8

Der resultierende Wert wird mit 100 multipliziert, um ihn in eine ganze Zahl umzuwandeln (z. B. 0,6 * 100 = 60). Wenn der Wert größer als 1 ist, wird er auf 1 abgeschnitten.

Was haben die Menschen zu sagen?

Slide 1 of 13
Vithurs, CEO, BlessedCBD

Vithurs

CEO, BlessedCBD

Ranktracker ist ein solides Produkt

Bei den vielen Rank-Tracking-Tools, die heute auf dem Markt sind, kann es schwierig sein, "das eine" zu finden. Nachdem ich mit Ranktracker herumgespielt und die verschiedenen Funktionen mit Felix besprochen habe, ist mir klar, dass sie ein solides Produkt haben. Für alle, die noch unsicher sind, bieten sie eine 7-tägige kostenlose Testversion an, mit der Sie das Tool ausprobieren können, bevor Sie eine Entscheidung treffen!

Ranktracker wird von Vermarktern einiger der weltweit führenden Unternehmen genutzt

  • RedBull
  • Apple logo
  • Adidas logo
  • Haynes logo
  • COMMONWEALTH logo
  • Jyske logo
  • Spigo logo
  • Novi logo
  • MKS Ophir logo
  • Professional Beauty Systems logo
  • Champ logo
  • HAN logo
  • savills logo
  • Personal Wine logo
  • Celtic Tuning logo

Ranktracker kostenlos testen