• SEO lernen

Was ist eine ccTLD

  • Felix Rose-Collins
  • 1 min read

Intro

Eine länderspezifische Domäne oberster Stufe ist eine ccTLD. Sie sind für ein bestimmtes Land oder Gebiet reserviert. Sie sind den meisten Nutzern wahrscheinlich gut bekannt. Sie sind die Länder- oder Staatskodierung am Ende der URL registrierter Domains. ccTLDs sind an ihrem zweistelligen Ländercode zu erkennen, z. B. fr ist Frankreich und die Domain würde als www.example.fr registriert.

Um den richtigen Zwei-Buchstaben-Code zu ermitteln, verwenden Sie die ISO 3166-1-Codes. In einigen selteneren Fällen werden anstelle der Ländercodes ASCII-Kennungen verwendet. Für RLDs, die nicht lateinische Schriftzeichen verwenden, gibt es internationalisierte Ländercodes für Top-Level-Domains.

Top SEO-Taktiken

Ein wichtiges Konzept in der Suchmaschinenoptimierung ist die ccTLD. Sie sind der beste Weg, um den Nutzern die Herkunft einer Seite zu verdeutlichen. Es ist auch wichtig für die SEO-Konstruktion, da Seiten mit ccTLD-Codierung in den SERP-Rankings für das Herkunftsland wahrscheinlich höher rangieren. ccTLDs können nicht geotargeted werden, da sie nach Land formatiert sind und automatisch auf den Geo-Bereich ihrer beiden codierten Ländercodes ausgerichtet sind.

Einer der Nachteile von ccTLDs besteht darin, dass Links die Domain-Autorität nicht erhöhen können. Die Crawler sehen diese Seiten als völlig getrennte Websites an, die in keinem Zusammenhang stehen. Es kann kostspielig sein, mehrere ccTLDs zu unterhalten, daher verwenden viele Designer Subdomains und Unterverzeichnisse, um die Nutzer zu den Inhalten zu leiten, die für ihr Herkunftsland und ihre Vorlieben geeignet sind. Es ist wichtig, die Vor- und Nachteile der verschiedenen Möglichkeiten abzuwägen, bevor man eine Entscheidung über die Entwicklung einer internationalen Website trifft.

Webmaster, die mit der Erstellung von Websites für bestimmte Sprachen oder Länder beginnen wollen, müssen möglicherweise nachweisen, dass sie einen Grund haben, eine Website in diesem Land zu erstellen. Möglicherweise müssen sie sich qualifizieren, um sich für die Domäne zu registrieren.

Ranktracker kostenlos testen