• SEO lernen

Lokale und globale SEO: Strategien für eine vernetzte Welt

  • Felix Rose-Collins
  • 1 min read
Lokale und globale SEO: Strategien für eine vernetzte Welt

Intro

Lokale und globale Suchmaschinenoptimierung beruhen auf den gleichen Grundsätzen. SEO kann im Allgemeinen Ihre digitale Sichtbarkeit verbessern und mehr Menschen aus Ihrer Zielgruppe auf Ihre Marke aufmerksam machen. Es gibt jedoch ein paar grundlegende Unterschiede zwischen den beiden.

Je nach Art des Unternehmens, das Sie betreiben, sollten Sie entweder lokale oder globale SEO in vollem Umfang nutzen. Wenn Sie zum Beispiel ein kleines Café in Ihrer Gemeinde betreiben, werden Sie wahrscheinlich nicht so sehr davon profitieren, Ihre Milchkaffees weltweit zu vermarkten. Wenn Sie jedoch ein kleines lokales Unternehmen sind, das ausschließlich Online-Bestellungen ausführt, lohnt es sich, Ihre Marketingbemühungen global auszurichten.

Wie können Sie also sicherstellen, dass Ihre Marketingstrategien die "richtige" Art von SEO abdecken? Was sollten Sie tun, wenn Sie beides abdecken müssen? Und vor allem: Wie können Sie Ihre lokalen und globalen Zielgruppen identifizieren?

Schauen wir uns einige der Unterschiede zwischen lokaler und globaler SEO genauer an. Sobald Sie die Grundprinzipien der beiden Bereiche besser verstehen, können Sie Crossover-Strategien anwenden, die die Präsenz Ihres Unternehmens steigern und Ihre Zielgruppe(n) ansprechen.

Was sind die Hauptunterschiede zwischen lokalem und globalem SEO?

Der größte Unterschied zwischen diesen beiden SEO-Typen ist auch der offensichtlichste. Lokale SEO wird verwendet, wenn Sie ein Unternehmen sind, das nur an einem bestimmten Standort vermarkten muss. Vielleicht sind Sie ein Bekleidungsgeschäft in einer Kleinstadt oder ein Restaurant mit einem Ladengeschäft. In solchen Fällen brauchen Sie nicht so viel Zeit oder Geld für Ihr Marketing in der ganzen Welt aufzuwenden. Vielmehr sollten Sie sich auf Ihr lokales Publikum konzentrieren und so viel wie möglich aus den umliegenden Gebieten herausholen.

Das bedeutet nicht, dass Sie SEO nicht nutzen sollten, egal wie klein und zentralisiert Ihr Unternehmen ist. Es wird geschätzt, dass 63 % aller Einkäufe online beginnen, auch wenn der Kunde am Ende im Geschäft einkauft. Sie wollen sich über Ihr Unternehmen informieren, sehen, was Sie zu bieten haben, und mehr über Sie erfahren, bevor sie das Geschäft zum ersten Mal betreten. Eine starke digitale Präsenz kann ihnen die Entscheidung erleichtern.

What Are the Major Differences Between Local and Global SEO? (Quelle: Ranktracker)

Wenn es um globale SEO geht, müssen Sie an ein breiteres Publikum denken. Sie haben wahrscheinlich mehr Konkurrenz und einen größeren Kampf, um auf der ersten Seite von Google zu erscheinen. Es ist üblich, dass diejenigen, die globale SEO nutzen, Strategien wie:

  • Schlüsselwort-Recherche;
  • Beschleunigung der Ladezeit von Websites;
  • Gewinnung von Backlinks von anderen seriösen Unternehmen;
  • Straffung des Codes.

Wir werden ein wenig tiefer in die besten Strategien für lokale und globale SEO eintauchen. Sie beginnen jedoch beide mit einem wichtigen Detail - dem Verständnis der Zielgruppe.

Wie können Sie Ihr Zielpublikum finden?

Um Ihre Zielgruppe zu ermitteln, müssen Daten gesammelt werden. Für ein lokales Unternehmen ist dies natürlich in geringerem Umfang erforderlich, aber es ist genauso wichtig. Unabhängig von der Größe Ihres Unternehmens sind die Strategien zur Datenerfassung ähnlich. Der einfachste Weg, damit zu beginnen, ist die Durchführung von Marktforschung. Werfen Sie einen Blick auf Ihre Konkurrenten und schauen Sie sich Branchentrends an. Worauf reagieren die Menschen? Welche Produkte verkaufen sich schnell? Welche Marketingstrategien scheinen am besten zu funktionieren?

Es kann auch hilfreich sein, ein klares Bild davon zu haben, wer Ihre Zielgruppe nicht ist. Es gibt bestimmte Personen, die zwar zu Ihrer allgemeinen Zielgruppe gehören, aber nicht auf Ihre Botschaft reagieren werden. Deshalb ist es so wichtig, Ihre Zielgruppe anhand von Details einzugrenzen. So werden beispielsweise nicht alle Männer auf Ihre Marketingmaßnahmen reagieren, wohl aber Männer unter 30 Jahren. Eine Eingrenzung kann es einfacher machen, Daten zu sammeln, mit denen Ihr Marketingteam arbeiten kann, als eine Fülle von Informationen zu haben, die nur schwer zu durchsuchen sind.

Wenn Sie eine große Menge an Daten haben, insbesondere aus der Analyse Ihres aktuellen Kundenstamms, ist eine der besten Möglichkeiten, diese zu verarbeiten, eine "Datenbereinigung". Mit sauberen Daten ist es einfacher, Ihre Zielgruppe mit genauen Informationen zu erfassen, die es Ihnen ermöglichen, effektivere Strategien zu verfolgen.

Die Datenbereinigung hilft, beschädigte, ungenaue, unvollständige oder doppelte Daten in Ihrem System zu beseitigen. Einige der größten Vorteile der Datenbereinigung sind:

  • Beseitigung von Fehlern und Duplikaten nach der Kombination mehrerer Datenquellen;
  • Weniger frustrierte Mitarbeiter;
  • Genauere Funktionen;
  • Schnellere Entscheidungsfindung.

Datenerfassung und -bereinigung sind nicht nur für die Ermittlung Ihrer Zielgruppe, sondern auch für die Umsetzung wirksamer Marketingstrategien, die diese Zielgruppe ansprechen, unerlässlich. Das ist kein einmaliger Prozess. Es ist vielmehr etwas, das kontinuierlich gesammelt, bereinigt und überwacht werden sollte. Trends ändern sich, und die Wünsche der Verbraucher ändern sich mit ihnen. Es ist nie sicher, davon auszugehen, dass Ihr Publikum über Jahre hinweg die gleichen Dinge will.

Je mehr Sie über Ihre Zielgruppe wissen und ihre Kaufgewohnheiten kennen, desto einfacher ist es, eine SEO-Strategie zu entwickeln, die auf sie abgestimmt ist.

Beste lokale SEO-Strategien

Einer der größten Fehler, den Inhaber kleiner lokaler Unternehmen machen, ist die Annahme, dass sie nicht viel Zeit in SEO-Maßnahmen investieren müssen. Schließlich versuchen Sie nicht, Ihr Unternehmen auf andere Gemeinden auszudehnen. Warum sollten Sie sich also nicht darauf verlassen, dass Ihr lokales Publikum Sie schon von selbst finden wird?

Sicherlich können Sie das, aber Sie werden wahrscheinlich ein langsames Wachstum, schleppende Verkäufe und einen geringen Bekanntheitsgrad Ihrer Marke erleben.

Die besten lokalen SEO-Strategien müssen nicht Ihr Budget sprengen. Sie haben vielleicht kein großes Marketingteam, das sich um Ihre Zielgruppe kümmert, aber das bedeutet nicht, dass Sie keine Strategien entwickeln können, die Ihre Konkurrenz ausstechen und dazu beitragen, dass man Sie als einen bekannten Namen erkennt. Zu den wirksamen Marketingstrategien für kleine Unternehmen mit begrenztem Budget gehört die Nutzung von Google My Business. Es ist eine großartige, kostengünstige Möglichkeit, Ihren Kunden mitzuteilen, wer Sie sind, wo Sie sind und was Sie zu bieten haben.

Sie können nicht nur Dinge wie Öffnungszeiten und grundlegende Informationen veröffentlichen, sondern auch Sonderangebote und bevorstehende Aktionen, um die Besucher zum Wiederkommen zu bewegen.

Auch für lokale Unternehmen ist es wichtig, die Vorteile der sozialen Medien zu nutzen. Ihr Publikum ist vielleicht kleiner als das eines Weltkonzerns, aber es ist genauso wichtig, dass es sich mit Ihnen verbunden fühlt. Beauftragen Sie jemanden in Ihrem Team mit der täglichen Überwachung Ihrer Social-Media-Konten. Posten Sie relevante Inhalte, beantworten Sie Fragen und sprechen Sie mit Ihrem Publikum, um Vertrauen zu schaffen und Beziehungen aufzubauen.

Das bedeutet nicht, dass Strategien wie die Optimierung von Schlüsselwörtern veraltet sind, vor allem wenn Sie lokale Konkurrenz haben. Nehmen Sie sich die Zeit, beliebte Schlüsselwörter und verwandte Begriffe zu recherchieren, um festzustellen, welche für Ihr Unternehmen und Ihre Wachstumsbemühungen am relevantesten sind.

Beste globale SEO-Strategien

Viele der besten globalen SEO-Strategien sind lediglich groß angelegte Versionen lokaler Bemühungen. Ihr Publikum ist jedoch breiter gefächert und Sie müssen es möglicherweise segmentieren, um Ihre Botschaft effektiv zu vermitteln. Google My Business ist für globale Unternehmen ebenso wichtig, und die Nutzung sozialer Medien hilft Ihrem Publikum zu wissen, dass hinter Ihrem Unternehmen eine echte Person steht. Wenn Sie Ihre Marke so menschlich wie möglich gestalten, schaffen Sie Vertrauen und Loyalität.

Es ist auch eine gute Idee, dafür zu sorgen, dass Ihre SEO-Strategien durchweg effektiv sind, vor allem als globales Unternehmen. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie anfangen sollen, sollten Sie ein Website-Audit durchführen.

Best Global SEO Strategies (Quelle: Ranktracker)

Auf diese Weise können Sie Probleme mit Ihrer Website oder einer bestehenden Kampagne aufdecken. Wenn Sie einfach nicht auf der ersten Seite von Google erscheinen und nicht sicher sind, warum, kann ein Audit Ihnen helfen, die Probleme fast sofort zu erkennen.

Für globale Unternehmen ist es oft einfacher, sich mit anderen Unternehmen ihrer Branche zu vernetzen oder sogar mit ähnlichen Unternehmen zusammenzuarbeiten, die ein gemeinsames Ziel verfolgen. Wenn das der Fall ist, können Sie Backlinks so oft wie möglich für Ihre SEO-Bemühungen nutzen. Backlinks sind eine fantastische Möglichkeit, die Autorität Ihrer Website zu stärken. Mithilfe von Tools zur Überprüfung von Backlinks können Sie feststellen, welche Backlinks Ihre Konkurrenten haben und wie Sie deren Strategien verbessern können.

Wie Sie sehen können, gibt es viele Überschneidungen zwischen lokaler und globaler SEO. Auch wenn Ihre Zielgruppe je nach Art Ihres Unternehmens unterschiedlich sein kann, bleiben viele der Grundprinzipien gleich. Sammeln Sie saubere Daten, lernen Sie so viel wie möglich über Ihre Zielgruppe und stellen Sie sicher, dass Sie mit diesen Personen durch relevante Inhalte und aktives Engagement in Kontakt treten.

SEO-Strategien hören nie auf. Sobald Sie eine starke SEO-Praxis eingeführt haben, sollten Sie nicht davon ausgehen, dass Sie sich nie wieder darum kümmern müssen. Wenn Sie in jeder Suchmaschine ganz oben stehen wollen, Vertrauen bei Ihrem Publikum aufbauen und Ihre Marke auf lokaler oder globaler Ebene ausbauen wollen, sollten Sie sich kontinuierlich um SEO bemühen.

Ranktracker kostenlos testen