• SEO lernen

Die 12 größten Vorteile von Gast-Blogging

  • Veselin Mladenov
  • 1 min read
Die 12 größten Vorteile von Gast-Blogging

Intro

Es gibt viele Möglichkeiten, Besucher für Ihr Blog zu gewinnen, aber keine ist so perfekt für den Aufbau einer Community wie das Gastblogging.

Es kann Ihnen nicht nur helfen, Besucher zu gewinnen, sondern ist auch hervorragend geeignet, um Beziehungen innerhalb Ihrer Nische aufzubauen und gegenseitigen Erfolg zu erzielen.

Enhances Your Site’s Domain Authority

Hier sind 12 große Vorteile von Gast-Blogging, die Sie kennen sollten, und die Sie hoffentlich davon überzeugen werden, mit dieser sehr nützlichen Praxis zu beginnen.

Verbessert die Domain-Autorität Ihrer Website

Eines der wichtigsten Ziele jeder Website ist es, mehr Domain Authority (DA) zu erhalten, und das kann bei so vielen Websites schwierig sein.

Ja, Sie könnten es mit Blackhat-Techniken riskieren, aber das könnte Ihnen am Ende mehr Probleme bereiten.

Gast-Blogging hingegen ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Website zu verstärken und sicherzustellen, dass Ihre Domain-Autorität auf organische Art und Weise aufgebaut wird.

Ihre Domain-Autorität kann auf viele Arten aufgebaut werden, und wenn es um Gast-Blogging geht, kann Ihre Autorität hauptsächlich durch die Praxis des Backlinking aufgebaut werden.

Der Höhepunkt des Aufbaus Ihrer Autorität ist, dass Ihre Website mit größerer Wahrscheinlichkeit auf der ersten Seite der Google-Suchergebnisse erscheinen wird. Dies ist entscheidend für den Aufbau von mehr organischem Verkehr.

Wenn Sie wissen wollen, wie Ihre Domain im Ranking steht, nutzen Sie unseren Rank Tracker!

Erhöht den organischen Verkehr

Wie wir bereits erwähnt haben, ist Domain-Autorität eine großartige Möglichkeit, organischen Traffic auf Ihre Website zu bekommen, und Gast-Blogging kann dabei helfen, indem es Backlinks und eine ganz neue Leserbasis liefert.

Ein Gastblogger kann eine ganz andere Zielgruppe haben, die dann auf Ihre Website geleitet wird.

Falls Sie den Wert des organischen Datenverkehrs nicht kennen, hier eine kleine Aufschlüsselung. Organischer Traffic ist der Traffic, der über nicht werbebasierte Suchanfragen auf Ihre Website gelangt. Es ist also kostenloser Traffic.

Jemand gibt einen Suchbegriff ein, und schon stehen Sie ganz oben auf der Seite. Er klickt auf den Link zu Ihrer Website, und Sie haben soeben organischen Traffic erhalten. Sieh dich an! Herzlichen Glückwunsch!

Diese Art von Traffic ist in der Regel auf die fruchtbare Arbeit Ihrer Suchmaschinenoptimierung zurückzuführen und trägt weiterhin zu Ihrem SEO-Ranking bei. Sobald Sie anfangen, organischen Traffic zu gewinnen, wird der Ball weiter rollen und zu mehr organischem Traffic führen.

Es ist wirklich das Geschenk, das immer wieder kommt, und es gibt viele Möglichkeiten, organischen Traffic aufzubauen.

Ein entscheidender Weg, um Ihren organischen Traffic in Ihrem Blog aufzubauen, ist auch die Auswahl der perfekten Keywords, die zu Ihrem Thema passen. Brauchen Sie dabei Hilfe? Mit unserem Keyword-Finder sind Sie bestens gerüstet!

Opportunity to Obtain Backlinks

Gelegenheit zum Erhalt von Backlinks

Gastblogger, die eine ganz andere Ebene von Fachwissen in ihrem Bereich mitbringen, können dazu beitragen, neue und maßgebliche Backlinks zu Ihrer Website einzubringen. Dies kann wiederum zur Optimierung Ihrer Website beitragen, indem es ihre Domain-Autorität erhöht.

Wenn Sie ein Gastblogger mit einer eigenen Website sind, die in die Nische passt, kann dies auch zu mehr Besuchern auf Ihrer eigenen Website führen.

Backlinks sind eine wichtige SEO-Technik, die Ihnen helfen kann, den organischen Traffic zu steigern und Ihre Autorität zu erhöhen, solange die Links autoritativ sind.

Jeder Blogeintrag, der auf Ihrer Website erstellt wird, schafft auch die Möglichkeit, dass Ihr Artikel ein Backlink wird. Je mehr Blogeinträge Sie haben, desto mehr Wert erhält Ihre Website.

Denken Sie daran, dass Sie nicht einfach eine Reihe von Blogeinträgen schreiben wollen, die vage, nicht recherchiert und von geringer Qualität sind. Das kann Ihnen auf lange Sicht sogar schaden.

Wir schlagen vor, dass Sie immer sicherstellen, dass Ihre Blogeinträge gut recherchiert und relevant sind. Google kann den Unterschied erkennen.

Möchten Sie wissen, welche Backlinks Ihre Konkurrenten verwenden, damit Sie Ihr Ranking verbessern können? Probieren Sie unseren Backlink-Checker aus, um das herauszufinden!

Zieht ein hochwertiges Publikum an

Wenn Sie mit Gastblogs Erfolg haben wollen, ist es immer empfehlenswert, einen Blogger zu finden, der Erfahrung hat und sich in Ihrer Nische gut auskennt, aber auch eine andere Wissensbasis hat.

Sie sollten in der Lage sein, Ihnen eine andere Farbe anzubieten als die, die Sie bereits haben. Dies ermöglicht ein hochwertiges Publikum. Wenn Sie eine Person haben, die ein bestimmtes Wissensgebiet versteht, hat sie in der Regel eine bestimmte Anzahl von Anhängern.

Diese Follower sind regelmäßige Leser ihres Blogs oder Besucher ihrer Website, und sobald der Autor, dem sie folgen, für eine andere Website schreibt, ist die Tür für Sie geöffnet, um dieses Publikum zu erhalten.

Das bedeutet, dass das Publikum zuverlässig und qualitativ hochwertig ist und immer wieder kommen wird.

Erhöht die Zahl der wiederkehrenden Besucher

Ein wiederkehrendes Publikum ist einer der großen Vorteile des Gastbloggens. Mit qualitativ hochwertigen Inhalten und einem neuen Publikum können Sie dafür sorgen, dass es wiederkommt.

Dazu trägt auch die Vielfalt bei. Eine Vielzahl von Gastbloggern kann Ihnen ein vielfältigeres und größeres Publikum verschaffen.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass Sie weiterhin Inhalte erstellen müssen, wenn Sie Ihr Publikum halten wollen. Dies ist jedoch nur eine Gelegenheit, um weitere Gastblogger einzuladen und Ihre Community aufzubauen.

Die Menschen im Internet lieben mehr Informationen, und wenn es Ihnen gelingt, eine Nische zu besetzen und Gäste zu gewinnen, die Ihren Enthusiasmus und Ihr Fachwissen teilen, werden Sie ein Publikum haben, das mit Sicherheit wiederkommen wird.

Verbessert die Markenbekanntheit

Wenn Sie Ihren Kundenstamm vergrößern, tragen Sie zu Ihrer Markenbekanntheit bei. Daher ist dies unserer Meinung nach besonders wichtig für Personen mit Online-Shops oder Online-Diensten jeglicher Art.

Markenbewusstsein ist heutzutage von entscheidender Bedeutung, da es nicht nur dazu beiträgt, dass die Menschen wissen, wer Sie sind, sondern auch, dass Sie sich von anderen abheben. Aspekte wie Markennamen sind wichtig, aber es geht auch um Ihre Gemeinschaft und Nische.

Nehmen wir an, Sie sind ein Personal Trainer, der Menschen online trainiert, und Sie haben einen Blog über Fitness. Jede Art von Gast-Blogging wird Ihre Identität in den Vordergrund rücken.

Deshalb ist es auch so wichtig, dass Sie sich eine eigene Identität schaffen, egal in welcher Nische Sie tätig sind. Sie können ein größeres Publikum auf Ihre Website locken, aber das, was sie an Sie erinnert, ist das Neue, das Sie zu bieten haben.

Stärkt Ihren Online-Ruf

Reputation ist wichtig für SEO, weil sie bedeutet, dass Sie eine vertrauenswürdige Quelle sind. Eine vertrauenswürdige Quelle ist eine Quelle, zu der Menschen immer wieder zurückkehren werden.

Da gut kuratierte und erfahrene Gastblogs seriös und gut recherchiert sind, wird sich Ihr Ruf verbessern. Vergessen Sie nicht, dass es seriös sein muss.

Wir können nicht oft genug betonen, dass die Arbeit Ihres Gastbloggers und Ihre eigene Arbeit von hoher Qualität sein muss. Das Schreiben von Blogs mit dem Ziel, Keywords und Backlinks zu erhalten, ohne auf Qualität zu achten, wird Ihnen zum Verhängnis.

Wenn die Arbeit jedoch gut gemacht ist, werden diese Backlinks Ihnen helfen, einen besseren Ruf im Internet zu erlangen, und Ihre Marke wird als etwas angesehen, dem man vertrauen kann.

Mit unserem SERP-Checker können Sie überprüfen, wie gut Sie im Vergleich zu Ihren Mitbewerbern abschneiden!

Fördert Ihre Präsenz in den sozialen Medien

Boosts Your Social Media Presence

Wenn es um soziale Medien geht, finden wir, dass man am besten... sozial bleiben sollte, und was wäre da besser geeignet als ein Gastblog?

Wir haben bereits erwähnt, dass Sie mit einem Gast-Blogging Ihr Publikum vergrößern, was sich im Allgemeinen auch auf Ihre sozialen Medien auswirkt.

Solange Sie Ihre Social-Media-Handles effektiv mit Ihrer Website verknüpfen, was Sie tun sollten, wird Ihr Publikum von Ihrer Social-Media-Präsenz angezogen werden.

Der große Vorteil einer stärkeren Präsenz in den sozialen Medien ist die erhöhte Aufmerksamkeit. Je größer Ihre Basis ist, desto mehr Gespräche und Kommentare werden in den sozialen Medien geführt, in denen Sie und Ihre Website markiert werden.

Dies führt zu noch mehr Aufmerksamkeit. Soziale Medien sind auch der richtige Ort, um für die Leute zu werben, für die Sie einen Gastbeitrag schreiben oder die für Sie einen Gastbeitrag schreiben.

Kehren wir zu unserer Idee eines Fitness-Blogs zurück. Sie haben einen großartigen Fitnessexperten, der für Sie einen Blog über tolle Workouts für den Unterkörper schreibt. Sie können diesen Experten taggen und jeder, der danach sucht, entdeckt Sie.

Dies ist auch eine Möglichkeit für Ihr Publikum, sich einzubringen. Sie können sich einschalten, um zu kommentieren und zu teilen. Außerdem ist es eine gute Möglichkeit, in diesem Bereich aktiv zu bleiben, damit man sich an Sie erinnert.

Schafft ein Umfeld für Networking

Creates Environment for Networking

Zugegeben, es kann einige Networking-Fähigkeiten erfordern, um die Tür zum Gastblogging zu öffnen, aber sobald Sie einige neue Beziehungen geknüpft und einige Artikel verfasst haben, öffnen Sie die Tür zu einem großen Vorteil des Gastbloggings.

Sie öffnen die Tür zu einer Gemeinschaft. Wenn Personen wissen, dass Ihre Website Gastblogs anbietet, können sie sich an Sie wenden, um einen Gastblog zu verfassen.

Außerdem haben Sie sich der Gemeinschaft geöffnet, zu der Ihre Gastblogger gehören, die hoffentlich ein Interesse an Ihrer Arbeit hat und sich gezwungen sieht, Sie anzusprechen.

Das Phänomen des Internets ist, dass sich Ihr Publikum an Sie wenden kann, und Sie wissen nie, was ein Zuschauer sonst noch für Sie tun kann.

Wenn Sie sich mehr exponieren, haben Sie auch die Möglichkeit, auf mehr Personen in Ihrer Nische zu treffen, die Arbeiten verrichten, in die Sie in Zukunft vielleicht einsteigen möchten.

In diesem Zusammenhang finden wir die Grenzenlosigkeit des Internets wunderbar. Es gibt immer die Möglichkeit, mehr Menschen zu treffen und eine größere, vielschichtige Gemeinschaft aufzubauen.

Fördert mehr Verkäufe

Mit dem Wachstum des Publikums und der Steigerung des Markenbewusstseins kommt auch das Ziel, nach dem die meisten Menschen suchen, wenn es um jede Art von SEO-Taktik geht. Einer der köstlichsten Vorteile von Gast-Blogging ist mehr Umsatz.

Schließlich geht es bei der Gründung eines Unternehmens ja gerade darum, es aufzubauen und erfolgreich zu machen.

Wenn Sie ein Unternehmen haben oder Ihre Website ein angeschlossener Marktplatz ist, bietet Ihnen Gastblogging die Möglichkeit, Backlinks zu Produkten und Dienstleistungen zu platzieren. Es ist eine Sache, mit seinem eigenen Produkt zu prahlen, aber wenn jemand anderes dafür bürgt, ist es noch besser.

Das ist auch das Ergebnis der harten Arbeit, die Sie geleistet haben. Schließlich kaufen die Menschen eher von jemandem, dem sie vertrauen, und wenn Ihre Website bei einer Google-Suche auf der ersten Seite erscheint, wissen die Menschen, dass Sie zuverlässig sind.

Erreicht mehr Abonnenten

Als Gastblogger haben Sie nicht nur den Vorteil, dass Sie ein breiteres Publikum erreichen, sondern auch, dass Sie ein gezielteres Publikum erreichen. Eines, das auf Ihre Website kommt und sich für Ihre Arbeit interessiert.

Hier ist Gast-Blogging wirklich großartig, denn Sie bekommen nicht nur einen einmaligen Leser. Wie wir bereits erwähnt haben, erhalten Sie ein wiederkehrendes Publikum. Dies wird Ihnen helfen, Ihren Abonnentenstamm aufzubauen.

Durch die Etablierung und Konkretisierung Ihrer Nische erreichen Sie nicht nur mehr Menschen, sondern auch die Abonnenten Ihres Gastes oder die Personen, für die Sie selbst schreiben.

Ein Abonnent ist jemand, der ständig an diesen Informationen interessiert ist und proaktiv genug ist, um sich für die Informationen anzumelden. Wenn Sie diese Personen erreichen können, können Sie sie wahrscheinlich auch auf Ihren Zug aufspringen lassen.

Ein Stammpublikum ist großartig, aber der Ausbau eines Abonnentenstamms kann für die Generierung von Umsätzen, den Ausbau Ihrer Marktzugehörigkeit und die Stärkung Ihres Rufs von Vorteil sein.

Schafft langfristige Beziehungen

Gast-Blogging ist eine großartige Gelegenheit, nicht nur neue Beziehungen zu schaffen, sondern diese auch weiter zu pflegen. Diese wechselseitige Chance muss nicht nach einem Blog enden, sondern sollte sogar fortgesetzt werden.

Wenn Sie einen Gastblogger haben, kann dieser Ihr Blog regelmäßig besuchen und neue Blogs schreiben. Diese Beziehung ermöglicht es Ihnen außerdem, einen kohärenteren Blog zu erstellen.

Es kann von Vorteil sein, für jeden Blog einen neuen Gast zu gewinnen, um den Kreis Ihrer Abonnenten zu erweitern, aber noch vorteilhafter ist es, einen regelmäßigen Gast zu haben, der Ihre Nische und Ihre Stimme versteht und an Ihre Bedürfnisse gewöhnt ist.

Einer der vielen Vorteile des Internets ist auch die Möglichkeit, mit Menschen aus der ganzen Welt zu kommunizieren und eine Gemeinschaft aufzubauen.

Was gibt es Schöneres, als sich mit anderen, die dieselbe Leidenschaft teilen, über das auszutauschen, was Sie bewegt? Voneinander zu lernen und den Menschen gemeinsam zu dienen?

Machen Sie sich Sorgen, dass Ihre Website einige Schwachstellen aufweist und nicht ganz gesund ist? Mit unserem Website-Audit können Sie sicherstellen, dass Ihre Website gut funktioniert.

Schlussfolgerung

Die Vorteile von Gastblogs sind vielfältig. Sie helfen Ihnen, Ihre Identität, Ihr Publikum, Ihr Geschäft und vor allem Ihre Community aufzubauen. Vernachlässigen Sie also nicht diesen wichtigen Aspekt, und wir wünschen Ihnen viel Glück bei Ihren Gastblogging-Abenteuern!

Ranktracker kostenlos testen