• SEO lernen

7 SEO Lead Generation Taktiken, um Ihr Geschäft zu wachsen

  • Felix Rose-Collins
  • 1 min read
7 SEO Lead Generation Taktiken, um Ihr Geschäft zu wachsen

Intro

Haben Sie Schwierigkeiten, durch SEO Leads für Ihr Unternehmen zu generieren? Wenn ja, sind Sie nicht allein. Viele Unternehmen kämpfen damit, SEO effektiv zu nutzen, um gezielten Traffic zu erzeugen und diesen Traffic in Leads umzuwandeln.

Die gute Nachricht ist jedoch, dass es bewährte Taktiken gibt, mit denen Sie Ihre SEO-Bemühungen zur Lead-Generierung verbessern können. In diesem Artikel werden wir einige der effektivsten Strategien für die Nutzung von SEO zur Generierung von Leads für Ihr Unternehmen untersuchen.

Von Keyword-Recherche und On-Page-Optimierung bis hin zu technischem SEO und Content Marketing decken wir alles ab, was Sie wissen müssen, um mehr Leads durch SEO zu generieren.

Wenn Sie also bereit sind, Ihre Bemühungen zur Lead-Generierung auf die nächste Stufe zu heben, lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über die 7 besten Taktiken zur Lead-Generierung, um qualifizierten Traffic zu generieren und diesen Traffic in Kunden zu verwandeln.

Einführung in die Lead-Generierung

Unter Lead-Generierung versteht man den Prozess der Identifizierung potenzieller Käufer und der Erfassung ihrer Kontaktinformationen zur Verwendung in einem Verkaufstrichter. Sie ist ein wichtiger Teil des Marketingtrichters, da sie Ihrem Unternehmen hilft, potenzielle Kunden zu erreichen.

Sie ist ein wichtiger Bestandteil erfolgreicher Lead-Nurturing- und Lead-Conversion-Strategien, da sie Unternehmen dabei hilft, überzeugende Angebote zu erstellen, um potenzielle Kunden weiter in den Verkaufstrichter zu bringen.

Es gibt zahlreiche Strategien zur Lead-Generierung, die Unternehmen beispielsweise anwenden können:

  • Social-Media-Marketing-Kampagnen
  • SEO-Taktiken
  • Netzwerkveranstaltungen
  • ebooks und Whitepapers
  • Newsletter und Webinare
  • E-Mail-Lead Capture Formulare

Letztendlich sollte die Lead-Generierung als eine Investition betrachtet werden, die potenzielle langfristige Kunden in Ihre Pipeline bringt, die Sie im Laufe der Zeit pflegen können - es ist eine wesentliche Strategie, um einen stetigen Fluss von Leads aufrechtzuerhalten, damit Sie mehr Geschäfte abschließen können.

In diesem Artikel konzentrieren wir uns mehr auf die taktische Nutzung von SEO, um mehr qualitativ hochwertige Leads zu generieren, sowie auf die zu verwendende Software und die Metriken zur Messung der Effektivität Ihrer Lead-Generierungsmethoden.

Lead generation SEO 20. 20 Ways to attract qualified leads (Bildquelle: Launch Site Boost)

7 Taktiken zur Nutzung von SEO für die Lead-Generierung

1. Optimieren Sie Ihre On-Page-SEO und Benutzerfreundlichkeit

Bei der Optimierung der On-Page-SEO für die Lead-Generierung müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Website so strukturiert und geschrieben ist, dass sie sowohl benutzerfreundlich als auch suchmaschinenfreundlich ist.

Dazu gehört die Verwendung von relevanten und gezielten Schlüsselwörtern in den Seitentiteln, Überschriften und im Hauptteil der Seite sowie die Aufnahme von Aufforderungen zum Handeln, z. B. in Form von Formularen oder Schaltflächen, die die Nutzer dazu auffordern, sich für einen Newsletter anzumelden oder weitere Informationen anzufordern.

Bei der On-Page-Optimierung geht es auch darum, die Website zu optimieren:

  • einfache Navigation und Struktur
  • schnelle Ladezeiten
  • Handy-freundliche Erfahrung
  • klares Design mit auffälligen Call-to-Actions
  • starke Schlagzeilen und überzeugende Texte

Die Befolgung dieser einfachen Design-Tipps hat einen großen Einfluss auf das Nutzererlebnis und die Wahrscheinlichkeit, dass Leads generiert werden.

Die Liste für die On-Page-SEO-Checkliste ist lang und es ist sehr zeitaufwändig, zu prüfen, ob alles in Ordnung ist. Ein intelligenter Weg, um alle offenen Fragen zu identifizieren, die Ihre Website haben könnte, ist, sie mit einem SEO-Web-Audit-Tool zu überprüfen.

2. Bringen Sie Ihre Seite durch den Aufbau von Backlinks ins Ranking

Ohne relevante und qualitativ hochwertige Backlinks ist es schwierig, über Google SERP-Traffic hochwertige Leads für Ihre Landing Page zu generieren. Backlinks sind ein Zeichen für Google, dass Ihre Seite wertvoll, maßgebend und vertrauenswürdig ist. Höhere Platzierungen in der Google-Suche führen zu mehr Traffic auf Ihrer Website.

Der Traffic aus der Google-Suche ist äußerst relevant, da der Suchende die richtige Absicht hat, die mit dem von Ihnen angestrebten Schlüsselwort zusammenhängt. Die Suchabsicht bestimmt die Qualität der Leads, da sie den Zweck oder das Ziel der Suchanfrage eines Nutzers widerspiegelt.

Wenn jemand eine Suche durchführt, hat er in der Regel ein bestimmtes Bedürfnis oder eine bestimmte Frage im Sinn und sucht nach einer Website oder einer Ressource, die eine schnelle, aber detaillierte Antwort oder eine Lösung bietet.

Die Absicht der Nutzer hinter einer Suchanfrage zu verstehen und Ihre Inhalte auf diese Absicht abzustimmen, gehört natürlich zu den Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung. Die Erfassung der Suchabsicht stellt sicher, dass Sie den Bedürfnissen und Interessen Ihrer Zielgruppe entsprechen, was die Qualität der von Ihnen generierten Leads verbessert.

Wenn jemand z. B. nach "Wie plant man Social-Media-Posts" sucht, ist er wahrscheinlich auf der Suche nach einem Tutorial oder einer Schritt-für-Schritt-Anleitung. Wenn Ihre Website diese Art von Inhalten anbietet und für diese Art von Suchanfragen optimiert ist, ist es wahrscheinlicher, dass Sie hochwertige Leads anziehen, die an Ihren Inhalten interessiert sind. Wenn Ihre Lösung die Verwendung Ihres Produkts zur Lösung des Problems beinhaltet, ist es viel wahrscheinlicher, dass der Nutzer Ihrem Vorschlag zur Verwendung Ihres Produkts folgt.

Diese Keywords sind in Google in der Regel sehr umkämpft, und Sie benötigen viele hochwertige Backlinks, um für solche Keywords zu ranken. Wenn Sie Backlinks aufbauen, ist es auch wichtig, den Überblick über alle Links zu behalten, die Sie gesammelt haben. Der Backlink-Checker und die Backlink-Monitoring-Tools sind dafür unersetzliche Werkzeuge.

Backlink checker

3. Erstellen Sie Lead-Magnete, um hochwertige Leads zu gewinnen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, mit verschiedenen Arten von Content-Upgrades und Lead-Magneten Leads zu generieren. Natürlich müssen diese Lead-Magnet-Seiten auch für SEO optimiert werden, wenn Sie Traffic von Google anziehen wollen.

Einige der beliebtesten Lead-Magneten für die Lead-Generierung sind:

  • E-Bücher
  • Whitepapers
  • PDF-Handouts
  • Spickzettel
  • PDF-Prüflisten
  • Berichte zur Lage der Industrie
  • Fallstudien
  • Vorlagen

Es gibt eine Menge anderer informativer Ressourcen als Gated Content auf Ihrer Website. Um auf diese Inhalte zuzugreifen, können Besucher ein Formular mit ihren Kontaktinformationen ausfüllen, wodurch sie direkt in Ihren Lead-Magnet-Trichter gelangen.

Create Lead Magnets to Attract High Quality Leads

Ein weiterer nützlicher Inhalt sind Pressemitteilungen. Sie sind ein nützliches Instrument zur Gewinnung von Kundenkontakten, da sie Ihnen helfen können, die Aufmerksamkeit der Medien auf sich zu ziehen, das Markenbewusstsein zu stärken und die Besucherzahlen auf Ihrer Website zu erhöhen. Wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden, empfiehlt es sich, eine Vorlage für eine Pressemitteilung zu verwenden. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie alle notwendigen Punkte abdecken.

Einer der vielleicht beliebtesten Lead-Magneten sind E-Mail-Newsletter. Dieser verdient besondere Aufmerksamkeit, denn Newsletter sind wie ein Geschenk, das man immer wieder bekommt. Wenn Sie in jedem Newsletter einen Call-to-Action einbauen, z. B. ein Sonderangebot oder einen Link zu einer Landing Page, auf der Besucher weitere Informationen anfordern oder einen Beratungstermin vereinbaren können. Sie können die Leads mit jeder E-Mail kontinuierlich konvertieren.

Bewerben Sie Ihre E-Books, Whitepapers, Pressemitteilungen und Newsletter über soziale Medien, E-Mail-Marketing und andere Kanäle, um mehr Besucher anzuziehen und Leads zu generieren.

4. Erstellen Sie kostenlose Webinare, um Leads aus Anmeldungen zu generieren

Ein weiterer hochwirksamer Leadmagnet, der eine Menge hochwertiger Leads generieren kann, ist das Veranstalten von Webinaren.

Sie sind besonders wirkungsvoll, weil sie es Ihnen ermöglichen, mit Ihrem Publikum in Echtzeit in Kontakt zu treten, wertvolle Informationen und Fachwissen weiterzugeben und Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu präsentieren. Hier sind einige Tipps für den Einsatz von Webinaren zur Lead-Generierung:

  1. Wählen Sie ein attraktives Thema, das für Ihr Zielpublikum relevant und interessant ist.
  2. Optimieren Sie die Webinar-Landingpage für das gewünschte Keyword, um hochwertige Leads zur Anmeldung zu bewegen. Bewerben Sie außerdem Ihr Webinar **über soziale Medien und Ihren E-Mail-Newsletter.
  3. Bieten Sie **aktuelle Informationen** auf **einnehmende **Weise während Ihres Webinars an. Nutzen Sie Umfragen und die Frage-Antwort-Funktion, um **mit Ihrem Publikum zu interagieren**.
  4. Fügen Sie in das Webinar einen überzeugenden Call-to-Action ein, z. B. ein Sonderangebot oder einen Link zu einer Landing Page. Dies ist ein entscheidender Teil Ihres Webinars. Verwenden Sie daher unbedingt eine der besten Webinar-Plattformen, die es Ihnen ermöglichen, auffällige Call-to-Actions mit Countdown-Timern auszulösen.
  5. Setzen Sie sich nach dem Webinarmit den Teilnehmern in Verbindung, um Leads zu pflegen und weiteres Engagement zu fördern. In der Regel enthalten die Webinar-Tools auch die Follow-up-E-Mail-Sequenzen.
  6. Senden Sie eine Aufzeichnung des Webinars für Teilnehmer, die nicht teilnehmen konnten, oder für diejenigen, die den Inhalt später noch einmal nachlesen möchten.

Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie Webinare effektiv nutzen, um Leads zu generieren und Beziehungen zu Ihrem Publikum zu pflegen, was letztendlich zu höheren Umsätzen und Einnahmen für Ihr Unternehmen führen kann.

5. Verwenden Sie die beste SEO-Software zur Maximierung der Ergebnisse

Um das Beste aus Ihren Bemühungen zur Lead-Generierung herauszuholen, ist es wichtig, die richtige SEO-Software zu verwenden, die Ihnen dabei hilft, relevanten Traffic anzuziehen und diesen Traffic in Leads umzuwandeln. Hier sind einige der besten SEO-Tools, die Sie für die Lead-Generierung verwenden können:

Google Search Console: Dies ist das grundlegendste SEO-Tool von Google, mit dem Sie die Leistung Ihrer Website in den Suchergebnissen verfolgen und alle technischen Probleme erkennen können, die sich auf Ihre Platzierungen auswirken könnten.

Ahrefs: Dieses leistungsstarke SEO-Tool bietet eine Reihe von Funktionen, darunter einen Keyword-Explorer, ein Site-Audit-Tool und ein Backlink-Analyse-Tool. Es verfügt auch über einen Inhaltsexplorer, der Ihnen helfen kann, Möglichkeiten für die Erstellung leistungsstarker Inhalte zu identifizieren.

Ranktracker: Ranktracker enthält raffinierte und wichtige SEO-Tools, um die Leistung Ihrer Landing Pages und Lead-Magneten zu analysieren. Einige der bemerkenswertesten sind der Keyword Finder, um zu verstehen, auf welche Keywords Sie abzielen sollten, und der Rank Tracker, um die Platzierungen in Suchmaschinen zu verfolgen.

Keyword Finder

6. Lokale SEO-Vorteile für die Lead-Generierung nutzen

Lokale SEO ist die Optimierung Ihrer Online-Präsenz, um in den Suchergebnissen für lokale Kunden besser platziert zu werden und mehr qualifizierte Leads zu gewinnen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie lokale SEO die Lead-Generierung verbessern kann:

  1. Lokale Suchmaschinenoptimierung trägt dazu bei, die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens in den Suchergebnissen zu erhöhen, was zu mehr Verkehr und qualifizierten Leads führen kann. Dies ist besonders wichtig, wenn Ihr Unternehmen standortgebunden ist.
  2. Lokale Suchmaschinenoptimierung kann dazu beitragen, die Nutzererfahrung zu verbessern, indem genaue und relevante Informationen über Ihr Unternehmen bereitgestellt werden, wie z. B. Ihr Standort, die Öffnungszeiten und die Telefonnummer.
  3. Lokale Suchmaschinenoptimierung kann dazu beitragen, die Glaubwürdigkeit** und **Vertrauenswürdigkeit **Ihres Unternehmens zu verbessern, indem Kundenrezensionen und -bewertungen veröffentlicht werden.
  4. Lokale SEO kann auch dazu beitragen, die Relevanz Ihrer Website für lokale Kunden zu erhöhen, was zu höheren Konversionsraten und qualifizierteren Leads führen kann.

Durch die Optimierung Ihrer Online-Präsenz für lokale SEO können Sie Ihre Bemühungen zur Lead-Generierung verbessern und mehr qualifizierten Traffic auf Ihre Website ziehen.

7. Messen Sie die Effektivität Ihrer Lead-Generierung

Viele der oben genannten Techniken erfordern eine Landing Page für Ihre Bemühungen zur Lead-Generierung. In jedem Fall ist die Nutzung organischer Suchkanäle, um mehr Leads auf Ihre Landing Pages zu bringen, eine wichtige SEO-Strategie.

"Was man nicht misst, kann man nicht verbessern", so lautet ein altes Sprichwort. Deshalb ist es wichtig zu messen, wie effektiv Ihre Lead-Generierungstaktiken sind.

Um die Effektivität Ihrer Bemühungen zur Lead-Generierung zu messen, können Sie verschiedene Metriken verfolgen und die Daten analysieren, um zu sehen, wie gut Ihre Strategien funktionieren. Einige wichtige Kennzahlen, die Sie berücksichtigen sollten, sind:

  1. Konversionsrate: Dies ist der Prozentsatz der Besucher, die eine gewünschte Aktion ausführen, z. B. ein Formular ausfüllen oder einen Kauf tätigen. Eine hohe Konversionsrate zeigt, dass Ihre Bemühungen zur Lead-Generierung effektiv sind.
  2. Lead-Volumen: Dies ist die Anzahl der Leads, die Sie in einem bestimmten Zeitraum generieren. Ein hohes Lead-Volumen deutet darauf hin, dass Ihre Marketingmaßnahmen ein großes Publikum erreichen und Interesse wecken.
  3. Qualität der Leads: Dies bezieht sich auf die Relevanz und den Wert der Leads, die Sie generieren. Qualitativ hochwertige Leads werden mit größerer Wahrscheinlichkeit in Kunden umgewandelt. Die Verfolgung der Qualität Ihrer Leads kann Ihnen also dabei helfen, herauszufinden, welche Strategien am effektivsten sind.
  4. Kosten pro Lead: Dies ist der Geldbetrag, den Sie für die Generierung jedes Leads ausgeben. Niedrige Kosten pro Lead deuten darauf hin, dass Ihre Marketingmaßnahmen kosteneffektiv und effizient sind.

Durch die Verfolgung dieser Kennzahlen und die Analyse der Daten erhalten Sie ein besseres Verständnis für die Effektivität Ihrer Lead-Generierungsbemühungen und können Bereiche mit Verbesserungspotenzial ermitteln.

Wichtige Erkenntnisse für die Lead-Generierung mit SEO

Lead-Generierung mit SEO ist eine wichtige Strategie, um Ihr Unternehmen auszubauen und mehr potenzielle Kunden zu gewinnen. SEO-Taktiken wie Keyword-Recherche, Website-Audits, Backlink-Analyse, Content-Erstellung, lokale SEO und Lead-Magnet-Trichter können helfen, Ihre Website für die Lead-Generierung zu optimieren.

Mit Tools wie Ranktracker können Sie die Leistung Ihrer Landing Pages und Leadmagneten überprüfen. Lokale SEO-Taktiken wie die Bereitstellung genauer Geschäftsinformationen oder die Anzeige von Kundenrezensionen können dazu beitragen, die Sichtbarkeit in den Suchergebnissen zu erhöhen, die Nutzererfahrung zu optimieren und die Glaubwürdigkeit Ihres Unternehmens zu verbessern.

Um die Effektivität Ihrer Lead-Generierungsbemühungen zu messen, sollten Sie Kennzahlen wie die Konversionsrate, das Lead-Volumen, die Lead-Qualität und die Kosten pro Lead verfolgen. Durch die Verfolgung dieser Kennzahlen und die Analyse der Daten erhalten Sie ein besseres Verständnis für die Effektivität Ihrer Lead-Generierungsbemühungen und können Bereiche mit Verbesserungspotenzial ermitteln.

Wenn Sie diese wichtigen Hinweise befolgen, können Sie SEO nutzen, um mehr Leads zu gewinnen, die Konversionsrate zu erhöhen und Ihr Unternehmen zu vergrößern.

Felix Rose-Collins

Felix Rose-Collins

is the Co-founder of Ranktracker, With over 10 years SEO Experience . He's in charge of all content on the SEO Guide & Blog, you will also find him managing the support chat on the Ranktracker App.

Ranktracker kostenlos testen