Technisches SEO-Audit

  • Felix Rose-Collins
  • 16 min read
Technisches SEO-Audit

Inhaltsverzeichnis

Intro

Wie bei der Off-Page- und On-Page-Optimierung gibt es einen weiteren Aspekt der SEO, nämlich die technische SEO, die sich auf das SEO-Ranking einer Website auswirken kann. Sie schließt Linkaufbau und Inhaltsoptimierung aus. Vielmehr umfasst sie alle technischen Elemente, die mit einer Website zusammenhängen.

Die technische SEO befasst sich mit der Optimierung von Websites und Servern. Zu den technischen Faktoren gehören Navigation, Website-Struktur, Indexierung, XML Sitemaps, Crawling, doppelte Inhalte und Weiterleitungen. Im Wesentlichen die nicht-inhaltlichen Komponenten einer Website.

Technische SEO ist entscheidend und kann sich direkt auf die Suchmaschinenergebnisse auswirken.

Auf einer Website kann eine Person gut recherchierte und geschriebene Inhalt. Wenn Ihre Website jedoch technische Probleme hat oder im Backend Schwierigkeiten hat, wird es schwieriger sein, in einer Suchmaschine platziert zu werden. Daher ist es wichtig, diese technischen Aspekte einer Website im Auge zu behalten einer Website.

Wenn Sie diese Teile einer Website verbessern, verbessern Sie auch ihre Crawling und Indexierungseffizienz. Auf diese Weise können die Suchmaschinen den Verbraucher mit den relevantesten Informationen versorgen. Für Anfänger mag es zunächst etwas Anfängern mag der Einstieg in die technische SEO anfangs etwas schwierig erscheinen. Wenn Sie erfolgreich sein wollen, müssen Sie einige Dinge berücksichtigen beachten.

In diesem Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen über Verwaltung und Prüfung der technischen SEO. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten wie Sie die technische SEO Ihrer Website optimieren können, sowie die grundlegende Details der technischen SEO erfahren möchten, lesen Sie bitte weiter, um mehr zu erfahren.

Für die Durchführung eines Website-Audits ist traditionell eine Vielzahl von Tools, aber wir wollen es Ihnen mit unserem Website-Audit-Tool.

Enterprise Technical SEO Intro

Sie werden keine einfache und saubere Lösung finden, die mit wenig Aufwand zu erreichen ist. wenig Aufwand zu erreichen ist, wenn es um Marketingtaktiken oder andere Methoden geht. Diese ist der falsche Weg, um es anzugehen. In vielen Fällen sind die Methoden der einen Seite einer Website nicht auf die einer anderen anwendbar sein. Das gilt auch für die Suchmaschinenoptimierung.

In den meisten Fällen benötigen Unternehmen ausgefeiltere SEO-Taktiken als kleine und mittlere Unternehmen. Ein Unternehmen kann sich nicht nur auf Methoden zur Erstellung von Inhalten und zum Linkaufbau verlassen. Sie müssen sicherstellen, dass ihre Website frei von technischen Problemen oder Mängeln ist.

Eine große Anzahl von Seiten kann sich erheblich auf die technische SEO auswirken, da dies eine der wichtigsten zu berücksichtigenden Variablen ist. Wenn eine Website eine große Anzahl von Seiten hat, kann die Optimierung jeder einzelnen Seite eine Herausforderung sein.

Wenn auch nur einige der Seiten Probleme haben, kann sich dies auf die Rankings auswirken. Infolgedessen müssen die technischen SEO-Techniken eines Unternehmens einen gezielteren Ansatz als herkömmliche SEO-Methoden.

Wenn sie richtig ausgeführt wird, kann technische Unternehmens-SEO einem Unternehmen helfen zu einem Marktführer in seinem Sektor zu werden. Zahlreiche Unternehmen haben einen guten Ruf, den sie nicht negativ beeinflussen wollen. Sie brauchen Methoden und exzellentes technisches SEO, um die Autorität ihrer Marke Autorität und Marktführerschaft zu erhalten.

Die Bedeutung von technischer SEO für Unternehmensseiten

Diese Art von SEO wird Unternehmen dabei helfen, ihre Konkurrenten zu schlagen. Wenn Websites träge sind und langsamer laden, werden die Besucher sie wahrscheinlich verlassen. Es gibt viele Seiten auf Unternehmenswebsites. Daher wird es technische Aspekte zu betonen.

Wenn es keine technischen Probleme gibt, ist es wahrscheinlich, dass Suchmaschinen Crawler diese Seite bevorzugen werden.

Die lokale Suche hat in den letzten Jahren explosionsartig an Beliebtheit gewonnen. Zahlreiche Menschen suchen nach Stichworten wie "Top-Einkaufsmöglichkeiten in meiner Nähe" oder "Restaurants in meiner Nähe". Um die besten Schlüsselwörter für Ihre Website herauszufinden, verwenden Sie unser Keyword-Finder Tool. Eine Sache, die Sie berücksichtigen müssen, ist, dass Geschäfts Websites verschiedene Subdomains für jede ihrer Abteilungen haben.

Es ist wichtig, dass Berater und SEO-Agenturen dafür sorgen, dass ein Unternehmen dass ein Unternehmen bei Schlüsselwörtern, die sich auf einen bestimmten Standort. Sie sollten auch Suchanfragen beantworten, die sich auf einen bestimmten einen bestimmten Standort beziehen.

Es gibt verschiedene Faktoren, anhand derer eine Suchmaschine die Seiten, die sie crawlt, wenn ein Benutzer eine Suchanfrage eingibt. Technische Fehler machen es schwieriger wenn die Suchmaschine eine Website durchsucht, die mehrere Seiten umfasst. mehrere Seiten hat.

Um sicherzustellen, dass eine Unternehmenswebsite die besten Ergebnisse erzielt, sollte sie gut genug für die verschiedenen Suchanfragen optimiert sein, die Menschen für diese Marke eingeben. Außerdem sollte die Website für die Nutzer einfach genug sein reibungslos zu navigieren.

Erörtern wir einige der wichtigsten Aspekte der technischen SEO und warum sie für solche Websites so kritisch für Websites wie diese ist.

Die Auswirkung von Site Sped auf Ihr Ranking

Wenn eine Website zu lange zum Laden braucht, verlassen die Besucher sie wahrscheinlich. Wenn Nutzer direkt zu Google oder Bing zurückkehren, steigt die Absprungrate. Die Crawler von Google verschlechtern automatisch die Platzierung, wenn die Besucher innerhalb von innerhalb von Sekunden zurückklicken.

Google interessiert sich nicht für die Qualität Ihrer Inhalte, wenn sie zu lange zum Laden braucht. Sie müssen dafür sorgen, dass jede Seite Ihrer Website so schnell wie möglich geladen schnell wie möglich lädt. Wenn Sie das nicht tun, können Ihr Ruf und Ihre Platzierung in den Suchergebnissen einen Sturzflug hinlegen.

Wenn Sie verschiedene Aspekte Ihrer Website optimieren, können Sie die Ladezeit und Geschwindigkeit zu verbessern. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht eine Vielzahl von Plugins an Ihre Website angehängt haben und dass alle Ihre Bilder die richtige Optimierung haben. Wenn Sie dies nicht tun, wird sich die Ladezeit Ihrer Ladezeit Ihrer Website erhöhen und Ihre Platzierung bei der Suche nach Ihnen verringern. Suche nach Ihnen.

Wenn Nutzer Inhalte auf Ihrer Website sehen, die zu einer anderen Seite führen, werden sie klicken sie auf den Link, um auf die nächste Seite zu gelangen, damit sie die was auch immer sie gerade gelesen haben.

Manchmal führt dieser Link ins Leere, manchmal ist er aber auch schlichtweg kaputt. Die Nutzer werden der Probleme auf Ihrer Website überdrüssig und Sie werden Probleme mit der UX bekommen. Das bedeutet, dass Sie alles tun müssen tun, was Sie können, um sicherzustellen, dass es keine defekten Links gibt.

Kaputte Links sind ein relativ normales Phänomen, also seien Sie nicht böse, wenn Sie ein paar davon auf Ihrer Website haben. Auf Unternehmens-Websites steigt die Zahl der defekter Links aufgrund der größeren Anzahl von Seiten.

Ein Unternehmen wie Salesforce hat zum Beispiel über 50.000 Seiten auf seiner Website. Diese defekten Links beeinträchtigen zwar nicht die Benutzerfreundlichkeit beeinträchtigen, wirken sie sich auf die Platzierung der Website in den Suchmaschinen aus, und das muss behoben werden.

Es gibt eine Vielzahl von Tools, mit denen Sie defekte Links reparieren können. Links. Nutzen Sie diese Tools und sorgen Sie dafür, dass sie repariert werden, wenn Sie die bestmögliche Suchmaschinenoptimierung wünschen.

Crawling-Fehler machen eine Seite weniger zugänglich

Wenn eine Website für Crawler nicht leicht zugänglich ist, wird sie von Suchmaschinen Suchmaschinen Ihre Seite möglicherweise gar nicht erst finden. Das bedeutet, dass Sie sollten daher immer sicherstellen, dass Sie Crawler-Fehler so schnell wie möglich beheben.

Wenn Suchmaschinen eine Sitemap nicht lesen können, können sie sie auch nicht ist es für sie nicht möglich, die Seite zu crawlen. Es ist von entscheidender Bedeutung, sicherzustellen, dass Ihre Seiten ordnungsgemäß indexiert sind, da Suchmaschinen sonst nicht in der Lage sind nicht in der Lage, Ihre Webseiten oder Ihre Website zu finden und anzuzeigen.

Um einer Suchmaschine das Crawlen Ihrer Website zu erleichtern, müssen Sie eine XML-Sitemap senden. Zu den wichtigsten Suchmaschinen, die Sitemaps senden gehören Bing, Google und Yahoo. Auf diese Weise können die Robots Ihre Website zu crawlen.

Rankings werden durch doppelten Inhalt bestraft

Doppelte Inhalte sind der Fluch der meisten Websites, wenn es um SEO geht, und wenn wenn Ihre Website auf zwei Seiten den gleichen Inhalt hat, werden Sie abgestraft. bestraft. Dies stellt sicher, dass Websites sich nicht mit wiederholten Inhalten vollstopfen, um das System zu betrügen.

Wenn Sie eine Unternehmenswebsite betreiben, haben Sie so viele Seiten, dass es möglich ist möglich, dass Sie auf einigen davon doppelte Inhalte haben.

Wenn Sie nicht wegen doppeltem Inhalt bestraft werden wollen, müssen Sie sicherstellen, dass sich auf Ihren Seiten nicht dieselben Dinge wiederholen.

Sie können Tools wie Siteliner und Copyscape verwenden, um sicherzustellen, dass Ihre Inhalt dupliziert wird. Damit können Sie den Inhalt identifizieren, der die Probleme verursachen, und können sie leicht beheben.

HTTP-Warnungen können Besucher vergraulen

Der Unterschied zwischen HTTPS und HTTP besteht darin, dass HTTPS mit einem SSL Zertifikat. Dies bestätigt, dass Ihre Website sicher ist und keine Probleme für Ihre Besucher verursacht. Probleme für Ihre Besucher verursacht. Das Vorhandensein oder Fehlen eines solchen Zertifikats kann Ihre Vorhandensein oder Nichtvorhandensein eines dieser Zertifikate.

Es ist wahrscheinlich offensichtlich, dass sichere Websites besser ranken als unsichere. Um sicherzustellen, dass Sie so hoch wie möglich eingestuft werden, benötigen Sie ein gültiges SSL Zertifikat. Wenn Ihr Zertifikat ungültig ist, erhalten Besucher möglicherweise eine Warnung dass Ihre Website nicht sicher ist, wodurch sie sich von ihr abwenden.

Sie können auch verschiedene Subdomains für verschiedene Länder haben, in denen Ihre Website in verschiedenen Ländern verfügbar ist, wenn Sie eine Unternehmens-Website betreiben. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie sicherstellen, dass Sie für jede Subdomain ein eigenes Zertifikat haben. haben.

Um sicherzustellen, dass eine Website verschlüsselt und sicher ist, müssen SEO-Agenturen ein SSL-Zertifikat erhalten und pflegen.

Richtige Weiterleitungen sind entscheidend

404-Fehler tauchen auf, wenn Seiten entweder verschoben oder gelöscht werden, da diese Seiten bereits vom Crawler erkannt wurden, werden sie dennoch in in der Suche auftauchen. Dies führt dazu, dass Nutzer, die Ihre Website besuchen, sofort und sofort einen 404-Fehler sehen, was sie ein wenig verärgert.

Wenn die Seite gelöscht wurde, sollten Sie dafür sorgen, dass sie umgeleitet wird um die Besucher auf Ihrer Website zu halten. Mit 301-Weiterleitungen können Sie dieses Problem zu lösen und die Nutzer auf eine andere Seite zu leiten.

Bei einer Website mit über 1000 Seiten wird die Bedeutung der Weiterleitung von Besucher noch weiter verstärkt.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Website mobilfreundlich ist

Die Sicherstellung, dass Ihre Website mobilfreundlich ist, ist einer der wichtigsten Bausteine der technischen SEO. Auch hier gilt, dass größere Websites mit mehr Seiten noch mehr mobile Optimierung erfordern.

Für E-Commerce-Websites ist es sogar noch wichtiger, dass Ihre Website mobilfreundlich und sicher für mobile Geräte ist. Das liegt daran, dass viele der Viele Nutzer surfen heute ständig auf ihren Handys. Um ein größeres Publikum zu erreichen ein größeres Publikum zu erreichen, müssen Sie dafür sorgen, dass Ihre Website gut für Mobiltelefone optimiert ist.

Wenn Sie mit Beratern und Agenturen in der SEO-Branche zusammenarbeiten, müssen Sie müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Website genauso gut strukturiert ist wie die Version für dem Desktop.

Wie man sich von der Konkurrenz abhebt

Es gibt immer mehr SEO-Berater und -Vermarkter in der Branche und jeden Tag werden es mehr, weil die Nachfrage in der Branche sehr hoch ist. in der Branche. Wenn Sie ein SEO-Berater oder eine SEO-Agentur sind, steigen Ihre Chancen auf mit hochrangigen Kunden zu arbeiten, steigen von Tag zu Tag.

Es gibt unzählige Agenturen, Freiberufler und Berater, die in der der Branche. Wenn Sie sich von Ihren Mitbewerbern abheben und mit Top-Kunden arbeiten möchten, müssen Sie einige Dinge tun. einige der Schritte, die Sie unternehmen können.

Bleiben Sie bei Ihrer Nische

Wenn Sie in einer bestimmten Branche arbeiten, können Sie sich durch Ihre Spezialisierung durch Ihre Spezialisierung von anderen Arbeitnehmern der Branche abheben. Diese Ihre Kunden werden Ihnen vertrauen, weil Sie über das nötige Fachwissen verfügen Fachwissen haben, das sie brauchen, um ihre SEo zu verbessern.

Stellen Sie sicher, dass Sie einen einzigartigen Ansatz haben

Wenn Sie auf Kunden zugehen, sollten Sie darauf achten, dass Sie dies auf einzigartige Weise tun. denn dadurch heben Sie sich von der Konkurrenz ab. Da SEO-Agenturen im Grunde alle das Gleiche anbieten, müssen Sie in der Lage sein in der Lage sein, sich von Ihren Mitbewerbern abzuheben.

Durch Gespräche mit den Kunden, mit denen Sie arbeiten wollen, können Sie sicherstellen, dass diese Sie Ihren Mitbewerbern vorziehen. Wenn Sie ihnen nur eine Lösung anbieten oder nur reden, nehmen sie Sie vielleicht nicht ganz so ernst als jemanden, der sich ihnen auf einzigartige Weise nähert.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Preisgestaltung einzigartig ist

Wenn Sie die Art der Preisgestaltung festlegen, die Sie Ihren Kunden in Rechnung stellen werden Preisgestaltung, die Sie Ihren Kunden in Rechnung stellen, können Sie sich von der Masse Bedeutung. Einige SEO-Agenturen bieten zum Beispiel leistungsbezogene Preise an die dem Kunden nur die Ergebnisse in Rechnung stellen, die Sie für ihn erzielt haben. erzielen.

Diese Art von Preismodell kann jedoch etwas risikoreicher sein risikoreicher als andere Optionen, da Sie möglicherweise nicht bezahlt werden, wenn ein Auftrag schief geht. Ob sich dies lohnt, hängt davon ab, wie sehr Sie sich von Ihren Mitbewerbern abheben wollen.

Ihr Unternehmen selbst vermarkten

Es mag auf den ersten Blick eine gute Idee sein, Ihr Branding von anderen Marketingagenturen auf den ersten Blick eine gute Idee zu sein, aber das ist nicht immer der Fall. der Fall. Das Problem mit ihnen ist, dass sie dazu neigen, ähnliche Vorlagen und Stile zu verwenden, um Ihr Unternehmen zu vermarkten. Wenn Sie sich abheben wollen, brauchen Sie brauchen Sie Ihre eigene Identität.

Bevor Sie überhaupt mit dem Verkauf Ihrer SEO-Dienstleistungen beginnen, müssen Sie unbedingt Ihre Marke im Voraus schaffen. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihr eigenes Logo und einen Namen. Sie brauchen eine einzigartige Identität, also bemühen Sie sich sie zu schaffen.

Denken Sie daran, dass es keinen einzigen Ansatz gibt, der am besten funktioniert, wenn wenn es um die Markenbildung Ihres Unternehmens geht, und dasselbe gilt für SEO-Audits.

Als SEO-Auditor oder -Berater müssen Sie die Branche, in der Sie tätig sind Branche, in der Sie tätig sind, sowie auf die Konkurrenten, die das Unternehmen, mit dem Sie arbeiten, hat.

Wenn Sie eine technische SEO-Prüfung durchführen, müssen Sie sicherstellen, dass dass sie richtig strukturiert und gut recherchiert ist. Sie sollten immer darauf achten Sie sollten immer sicherstellen, dass alle relevanten Informationen enthalten sind, insbesondere wenn diese Informationen Teil der technischen Bereiche der Website sind.

Außerdem müssen Sie sie für Ihre Kunden so einfach wie möglich gestalten verstehen. Achten Sie darauf, dass Sie Fachbegriffe vermeiden, die Ihre Kunden wahrscheinlich nicht verstehen werden.

Wenn Sie Ihre SEO-Empfehlungen zusammenstellen, sollten Sie darauf achten, dass Sie Schlupflöcher aufzeigen, da die Kunden diese nicht unbedingt kennen werden. kennen. Sie können Ihren Bericht auch viel besser machen, indem Sie die Untersuchung und Recherche selbst durchführen.

Wenn Sie das Audit der Website Ihres Kunden überstürzen, werden Sie Fehler machen. Deshalb empfehlen wir Ihnen, sich Zeit zu nehmen und zu recherchieren, auch wenn Sie wenn Sie knappe Fristen haben.

Unverzichtbare technische SEO-Tools für jedes Unternehmen

Wenn Sie technische Audits von Unternehmen durchführen wollen, benötigen Sie brauchen Sie ein paar Tools, die Ihnen helfen, Ihre Arbeit effektiver zu effektiv zu erledigen. In diesem Teil unseres Leitfadens werden wir einen Blick werfen auf einige der wichtigsten Werkzeuge, die Sie einsetzen können, um die Arbeit ein wenig reibungsloser abläuft.

Wenn Sie natürlich einen One-Stop-Shop suchen, der es Ihnen ermöglicht können, sollten Sie sich unsere Website-Audit-Software ansehen. Software. Damit wird es für Sie viel einfacher, Audits schnell und kostengünstig durchzuführen und kostengünstig durchzuführen, da sich alles auf derselben Plattform befindet.

Ranktracker Website Audit Tool

Das Website Audit Tool hilft Ihnen im Wesentlichen beim Crawlen Ihrer Website und umreißt alle technischen Probleme, die möglicherweise bestehen. Es wird zwar nicht Ihre Arbeit für Sie erledigen, aber es kommt dem am nächsten, was es kann.

Das Website Audit Tool erkennt u. a. URL-Fehler, fehlende Seitentitel, responsive Codes und Canonicals. Dieses Tool wird auch herausfinden, ob es Probleme mit Meta-Schlüsselwörtern und Bildern gibt.

Ranktracker SERP Checker

Mit unserem SERP Checker können Sie die Suchergebnisseiten einsehen, ohne ohne dass Sie dies manuell tun müssen, und es bietet Ihnen eine breite Palette von Funktionen, die Ihnen bei einer direkten Suche nicht zur Verfügung stehen würden.

So können Sie zum Beispiel sehen, wo Ihre Website in den Suchergebnissen erscheint in einer Vielzahl von Ländern angezeigt wird, ohne dass Sie ein VPN benutzen müssen, um Zugang zu einer anderen Version der Suchmaschine Ihrer Wahl zu erhalten.

Ranktracker Rank Tracking Tool

Das Rank Tracking Tool ist unser Brot und Butter, und es ermöglicht Ihnen, alle Faktoren zu sehen alle Faktoren, die für das Ranking Ihrer Website ausschlaggebend sind. Wenn Sie nach einer eine gründliche Analyse, warum Sie die Ergebnisse erhalten, die Sie erhalten, dann ist dieses Tool die beste Wahl für Sie.

Ranktracker Keyword Finder

Die besten Keywords für Ihre Nische mit dem geringsten Wettbewerb zu finden, ist ist oft eine Herausforderung, und deshalb haben wir dieses hilfreiche Tool entwickelt, das Tool entwickelt, mit dem Sie viel einfacher die Keywords finden können, die Ihnen helfen werden Rang.

Egal, ob Sie um den ersten Platz kämpfen oder Ihre Dominanz bei Google behalten wollen, kann der Keyword-Finder Ihnen dabei helfen, dass der Inhalt Ihrer Website so gut wie möglich optimiert ist.

Wie man technische SEO-Audits durchführt

Nachdem wir nun einige der Gründe genannt haben, warum Sie eine technische SEO-Audits durchführen sollten, müssen Sie nun ein wenig mehr darüber erfahren wie man sie in der Praxis durchführt. Dies wird es Ihnen leichter machen einen Audit-Bericht zu erstellen, wenn Sie einen Kunden haben.

Hier sind die drei Komponenten eines SEO-Audits:

  • Technische SEO-Audits: Diese umfassen Sitemap-Fehler, Probleme mit Hosting, Crawling-Fehler und mehr

  • Link-Audits: Alles, was mit der Analyse von Backlinks zu tun hat

  • On-Page-Audits: Diese Audits befassen sich mit Ihrer Bildoptimierung, Metadaten, Wettbewerberanalyse, Schlüsselwörter und Inhalt

In diesem Teil unseres Leitfadens werden wir uns genauer ansehen, wie Sie ein solches Audit tatsächlich durchführen können. Hier ist ein Überblick über die Schritte bevor wir ein wenig tiefer in sie eintauchen:

Der erste Schritt ist das Crawling der Website

Wenn Sie eine technische Prüfung einer Website durchführen wollen, müssen Sie als erstes müssen Sie die Website crawlen. Es gibt viele verschiedene Tools die Ihnen diese Aufgabe erleichtern können, aber wir empfehlen das Ranktracker Website-Audit-Tool zu verwenden.

Nachdem Sie eine Website gecrawlt haben, erfahren Sie mehr darüber, welche Links defekt sind, welche Inhalte dupliziert sind, ob es Probleme mit Bildern und der und der Performance der Site gibt, sowie über alle nicht verlinkten Seiten oder Weiterleitungen gibt. So lässt sich leichter herausfinden, woran es liegt was mit der Leistung der Website schief läuft.

Wenn Sie diese Aspekte durchgegangen sind, haben Sie eine bessere Vorstellung davon welche Probleme sich auf eine Website auswirken und wie Sie sie beheben können. Wir würden empfehlen, diese Probleme in Ihrem formellen Bericht über die Website SEO.

Suchen Sie nach verschiedenen Browserversionen der Website

Als Nächstes sollten Sie prüfen, ob es mehrere verschiedene Versionen der Website gibt denn dies kann sich auf die Suchmaschinenoptimierung der Website auswirken.

Wenn die Website zum Beispiel eine HTTP-Version und eine HTTPS-Variante hat, können Sie können Sie auf diese Art von Problem stoßen. Achten Sie darauf, dass Sie die Bandbreite der durchsuchbaren Versionen der Website, die in Suchmaschinen verfügbar sind.

Dieses Problem kann auch auftreten, wenn die Website über eine mobile und eine Desktop Varianten hat. Das macht sie für Suchmaschinen noch unübersichtlicher.

Letztendlich wirkt sich dies auf das SEO-Ranking einer Website aus, also stellen Sie sicher, dass die die einzige verfügbare Version die Hauptversion ist.

Erkunden Sie die Sitemap, um mehr zu erfahren

Wenn Sie die Sitemap durchgehen, können Sie sicherstellen, dass sie frei von Fehler. Da Sitemaps für das Crawling von Websites so wichtig sind, können können Fehler zu Problemen bei den Suchergebnissen führen.

Unternehmenswebsites bestehen aus mehreren Seiten, und das bedeutet, dass Sie müssen Sie sicherstellen, dass die Sitemap keine Fehler aufweist.

Beseitigen Sie blockierte URLs und leiten Sie sie dann in der Sitemap leiten Sie sie um. Wenn Sie das nicht tun, kann es sein, dass die Website nicht von der Suchmaschine gecrawlt.

Wenn die Unternehmensseite, an der Sie arbeiten, Subdomänen hat, sollten Sie außerdem müssen Sie sicherstellen, dass diese in der Sitemap Ihres Kunden enthalten sind. Dies können Sie Sie können dies tun, indem Sie das Tag rel = "alternate" in die Sitemap einfügen.

Testen Sie die Geschwindigkeit der Website

Wir haben bereits untersucht, wie sich die Geschwindigkeit einer Website auf ihre SEO auswirkt. Um Geschwindigkeit zu bestimmen, müssen Sie sie testen.

Wenn Sie herausfinden, dass die Website langsam lädt, müssen Sie herausfinden wie Sie das Problem lösen können.

Hier ein Beispiel für einige der Probleme, die sich auf die Leistung und Geschwindigkeit einer Website auswirken können Leistung und Geschwindigkeit auswirken können:

  • Eingebettete Videos

  • HD-Bilder

  • Sich wiederholende Skripte

  • Plugins

  • Hosten

  • Das Thema der Website

Um herauszufinden, wie schnell eine Website lädt, verwenden Sie Google Page Speed Einblicke. Eine längere Ladezeit bedeutet, dass eine Website eine höhere höhere Absprungrate.

Kümmern Sie sich um die Behebung aller Probleme, die Sie feststellen, insbesondere wenn Sie mit einer größeren Marke zusammenarbeiten, die ihren Ruf auf die Qualität der einer Website setzt.

Außerdem sollten Sie diese Faktoren in alle SEO-Berichte aufnehmen, die Sie für den Kunden zusammenstellen.

Überprüfen Sie anschließend die internen und externen Links der Website. Einige einige der wichtigsten Punkte, auf die Sie achten sollten, sind defekte Links, Klick-Tiefe und verwaiste Seiten.

Mit dem Website Auditor können Sie verwaiste Seiten aufspüren, das sind Seiten, die mit keiner anderen Seite der Website verlinkt sind. Dann können Sie sie reparieren und verlinken.

Die Klick-Tiefe ist ein Maß für die Anzahl der Klicks, die ein Besucher machen muss wenn er auf der Startseite einer Website beginnt. Sie sollten diese so niedrig wie möglich halten Bei einer guten Website sollte sie nicht höher als drei sein.

Suchen Sie nach HTTPS-Problemen

Sie sollten auch darauf achten, dass alle Weiterleitungen auf HTTPS-Seiten führen. Wenn eine der Seiten auf der Website mit einer HTTP-Verbindung geladen wird, haben Sie möglicherweise einen Fehler mit gemischtem Inhalt.

Wenn dieser Fehler auftritt, können Sie eine Seite nicht richtig laden. Browser lassen dies aus Sicherheitsgründen und wegen der Crawlbarkeit einer Website nicht zu. sowie der Crawlability einer Website.

Untersuchen Sie die Analytics

Wenn Sie sich die Analyse der Website ansehen, können Sie feststellen, ob es Fehler vorhanden sind. Stellen Sie sicher, dass Sie alle gefundenen Fehler so schnell wie möglich beheben.

Wenn Sie diese Probleme nicht beheben, ist Google Analytics nicht in der Lage die richtigen Informationen zu melden.

Um sicherzustellen, dass in diesen Fällen alles gut funktioniert, gehen Sie zu Google und geben Sie Folgendes ein: "site: [Domainname]". Dies sollte Ihnen Sie die Anzahl der Seiten, die derzeit gecrawlt werden.

Werfen Sie einen Blick auf diese Suchergebnisse und vergleichen Sie sie mit den Daten in Ihren Metriken. Diese Zahlen sollten übereinstimmen. Wenn die Zahlen nicht übereinstimmen, dann gibt es Seiten, die nicht gecrawlt werden.

Je mehr Backlinks eine Website hat, desto ernster wird sie von einer Suchmaschine berücksichtigt, wenn jemand eine Suchanfrage eingibt. Um die Backlinks Ihrer Website zu überprüfen Backlinks zu überprüfen, sollten Sie ein Backlink-Audit initiieren.

Mit den richtigen Tools können Sie Informationen über diese Backlinks sammeln. Sie können diese Tools sogar nutzen, um Ihre Backlinks mit denen Ihrer Konkurrenten.

In naher Zukunft werden wir ein Tool veröffentlichen, mit dem Sie mit den Backlinks Ihrer Website zu arbeiten und sie schnell und effektiv zu verwalten. effektiv verwalten können.

Wenn das nach einer Menge Arbeit klingt, dann ist es das auch. Allerdings wird unser Web Audit Tool automatisiert jedoch einen Großteil dieser Arbeit und ermöglicht es Ihnen Website-Audits viel schneller durchführen und gleichzeitig alle Informationen an einem an einem Ort, so dass Sie nicht den Überblick verlieren.

Wie man ein abgeschlossenes Audit überprüft

Wenn Sie die Prüfung der Website eines Kunden abgeschlossen haben, müssen Sie die die Audit-Scorecard öffnen und sie ausfüllen.

Diese Vorlage befasst sich mit Problemen mit URLs, Seitengeschwindigkeit, Sitemaps und andere Probleme im Zusammenhang mit dem Innenleben der Website.

Mit den bereits erwähnten Tools können Sie die verschiedenen Bereiche einer Website analysieren diese verschiedenen Teile einer Website analysieren, um herauszufinden, wie jedes Element funktioniert.

Sobald Sie alle Informationen haben, füllen Sie die Tabellen aus und sehen, wo es an der Website eines Kunden noch gearbeitet werden muss. Wenn alles sauber ist, sollte Ihre Arbeit getan sein.

Wie wirkt sich maschinelles Lernen auf SEO aus?

Das Aufkommen des maschinellen Lernens hat dazu geführt, dass Google es nutzt, um SEO dynamischer zu machen, indem Rankbrain verwendet wird. Damit können Sie Datenaufschlüsselungen erforschen Datenaufschlüsselungen und verbessern SEO.

Dataiku und was Sie wissen müssen

Mit dem OnCrawl-Problem von Dataiku können Sie die technischen technischen SEO-Probleme eines Kunden einfacher zu analysieren.

Sie werden in der Lage sein, alle SEO-Daten zu untersuchen und Sie müssen nicht einmal ein Programmierer sein, um es zu benutzen! Sie können es auch für die Indizierung in Echtzeit verwenden.

Dataiku sammelt sowohl unstrukturierte als auch strukturierte Daten und ermöglicht Ihnen eine Drehscheibe für die SEO-Aktivitäten Ihres Unternehmens zu schaffen.

Da Unternehmenswebsites ein so großes Publikum haben, brauchen Sie manchmal ein Tool, um alle Informationen zu sammeln, da es für einen Menschen ein wenig da es für einen Menschen etwas überwältigend sein kann, die Informationen selbst zu verarbeiten.

Schlussfolgerung

Technische SEO kann schwierig zu handhaben sein, und viele Unternehmen machen den den Fehler, sie zu vernachlässigen. Wenn Sie nicht sicherstellen, dass Sie die richtige technische SEO, dann können Sie am Ende riskieren den Ruf eines Unternehmens.

Wenn Sie diese Techniken effektiv einsetzen, können Sie sicherstellen, dass der Ruf eines Kunden und seine Platzierung in den Suchergebnissen nicht darunter leiden.

Ihre Aufgabe als Berater ist es, das Gehirn des Unternehmens zu sein und mit Ihr Fachwissen einzusetzen, um Ihren Kunden zu erklären, was schief läuft. Seien Sie immer recherchieren, bevor Sie eine Strategie für das Unternehmen, mit dem Sie Unternehmen, mit dem Sie arbeiten.

Ranktracker kostenlos testen